Abo
  • Services:

Embedded-Linux-Hersteller Lineo expandiert

Fusion von Lineo und USE bringt mehr Support für Nicht-Intel-Plattformen

Lineo, Anbieter der Embedded-Linux-Distribution "Embedix Linux", hat die Übernahme der japanischen United System Engineers (USE) angekündigt. USE hat der Übernahme durch Lineo zugestimmt und ist damit die dritte Firma, die von Lineo gekauft wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Das 27-köpfige Unternehmen USE ist seit langem auf dem Gebiet des Custom Systems Engineering tätig und dieses auf einer Vielzahl von Hardware- Plattformen, einschließlich MIPs, Hitachi, SPARC, Motorola und Intel. USE ist spezialisiert auf dem Gebiet des Embedded-Printing, -Networking und Support für parallele Chiparchitekturen. USE soll Lineos Embedix Linux auf die genannten Plattformen portieren, so dass OEMs mehr Auswahl bei der Wahl der Hardware-Plattform bekommen.

Stellenmarkt
  1. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn
  2. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar

Bereits im Februar hatte Lineo die beabsichtigte Übernahme von Zentropix und Rt-Control angekündigt, um dadurch die Lineo-Embedix-Produktfamilie mit Echtzeit-Lösungen auszustatten und ihnen die Fähigkeit zu geben, Linux in kleineren Microcontrollern einzubetten.

USE hat seinen Hauptsitz in Shiojiri, Nagano, Japan und beschäftigt 27 Mitarbeiter. Das Büro wird weiterhin bestehen bleiben und neben der Software-Entwicklung Lineos Dienste und Support erweitern.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 86,99€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für 15€ und Mission Impossible 1-5 Box für 14,99€)
  3. 29€ (Bestpreis!) - Tuning-Tipp für ältere PCs
  4. 99,90€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

    •  /