Abo
  • Services:
Anzeige

Mannheim - Internet aus der Steckdose ab Mai

Mannheimer MVV Energie will die "letzte Meile" überwinden

Die MVV Energie AG nutzt die Vorteile ihres eigenen Stromnetzes ab sofort für Powerline-Services. Die Kunden des Mannheimer Stromversorgungsunternehmens können damit künftig zu niedrigen Kosten eine Vielzahl von Kommunikations- und Steuerungsfunktionen wahrnehmen.

Anzeige

Die ersten privaten Stromkunden der MVV sollen ab Juli über die Steckdose die umfangreichen Dienstleistungen nutzen können, die über Powerline möglich sind. Dabei wird das Stromnetz für die Datenübertragung mit Übertragungsraten genutzt, die weit über der herkömmlicher ISDN-Leitungen liegen. Über das Telefonieren und den Internetzugang hinaus lassen sich beispielsweise Steuerungs- und Sicherheitsfunktionen realisieren.

MVV will so Internet und Telephonie zu sehr günstigen Preisen, Zählerfernauslesung zu jedem gewünschten Zeitpunkt, Komfort und Sicherheit durch Fernüberwachung von Wohnungen und Kommunikationsnetze innerhalb von Gebäuden und in alle Welt realisieren.

Bei der Powerline-Kommunikation wird auf die Stromleitung zusätzlich zu der Versorgungsenergie das Kommunikationssignal aufgeschaltet. Dies realisiert MAnet mit Modulatoren und Demodulatoren, welche die besonderen Bedingungen der Stromleitungen berücksichtigen. Bei dem Endkunden steht dann das Kommunikationssignal am Zähler für die weitere Verteilung über das vorhandene Netz in der Wohnung oder im Haus zur Verfügung.

Rückgrat für Powerline in Mannheim ist ein Glasfaserring für Daten- und Kommunikationsübertragung der MVV Energie AG. Er erreicht alle Umspannwerke. Von dort sei die Verbindung zu Industrie- und Gewerbekunden und bis zum Haushaltskunden gewährleistet, so der Anbieter. Alle 20-kV-Schwerpunktstationen der MVV Energie AG sind bereits an den Glasfaserring angeschlossen.

Einhundert Privathaushalte in Mannheim sollen im Juli 2000 das Powerline-Angebot nutzen können. Spezielle Steckdosen sollen nicht erforderlich sein. Der Zugang zum Stromnetz erfolgt über einen Adapter.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. über Hays AG, München
  4. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Medion 49"-UHD-TV für 384,99€)
  2. 15%-Gutschein für Ebay-Plus-Mitglieder
  3. (u. a. Wolfenstein The New Colossus 29,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Olivetti Tastaturfans hier mal reingucken

    Hamsterlina | 01:21

  2. Re: +++

    HelmutJohannes | 01:17

  3. Re: Frontantrieb...

    narfomat | 00:57

  4. Re: Reifenfrage

    Neuro-Chef | 00:51

  5. Re: Wow und....Ehm...

    burzum | 00:48


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel