• IT-Karriere:
  • Services:

Geht Satellitennetz Iridium am Freitag unter?

Suche nach Retter der Firma bisher ohne Erfolg

Das Drama um den Satelliten-Mobilfunkbetreiber Iridium wird vermutlich am Freitag zu Ende sein. Wenn bis dahin kein Käufer gefunden wird, der das hoch defizitäre Projekt übernimmt, werden am Freitag die Satelliten abgeschaltet und gleichzeitig die viele Tausend Mark teuren Handys zu Elektronikschrott.

Artikel veröffentlicht am ,

Das einst so hoffnungsvoll gestartete Mobilfunkprojekt sollte von der Investmentgesellschaft Eagle River Investments saniert werden, doch die zog ihr Angebot zurück. Firmenchef Craig McCraw will nun lieber mit Teledesic zusammenarbeiten, um über Satellit Breitband-Zugänge zu Telekommunikationsnetzen und dem Internet anbieten zu können.

Stellenmarkt
  1. Müller-BBM Active Sound Technology GmbH, Planegg
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Die 66 Satelliten werden nach dem Bankrott vermutlich am Freitag eine Minute vor Mitternacht Eastern Standard Time abgeschaltet. In Deutschland ist es dann schon Samstag, 5.59 Uhr.

Darüber informiert mittlerweile Minderheitsgesellschafter Motorola die rund 50.000 Nutzer auf seinen Webseiten. Der Umsatz Iridiums lag im Januar bei rund 1,5 Millionen Dollar, während der Verlust aus dem operativen Geschäft bei 112,6 Millionen Dollar lag.

Nicht zuletzt fehlendes oder mangelndes Marketing, zu hohe Gerätepreise und viel zu wenig Verkaufsstellen sorgten von Anfang an für geringe Nutzerzahlen.

Da die außer Dienst gestellten Satelliten sich ohne Steuerkorrekturen nicht lange im erdnahen Orbit halten können, wird angenommen, dass sie bald in der Atmosphäre verglühen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,61€
  2. 2,99€
  3. (-56%) 17,50€

Folgen Sie uns
       


Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On

Tolino zeigt mit Vision 5 HD und Epos 2 zwei neue Oberklasse-E-Book-Reader. Der Epos 2 kann durch ein besonders dünnes Display begeistern.

Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On Video aufrufen
Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

    •  /