• IT-Karriere:
  • Services:

PC und Laptop von Lebensmitteldiscounter Lidl

In Norddeutschland ein PC, im Süden ein Laptop

Lidl bietet in Norddeutschland zum 15. März einen Pentium-III-600-MHz-PC zum Preis von 1.977,- DM an. Die südlicheren Bundesländer bekommen dafür einen Compaq-Laptop.

Artikel veröffentlicht am ,

Die technischen Daten des Siemens-PCs können sich sehen lassen. So ist nebem dem Pentium-III-Prozessor mit 600MHz ein 133-MHz-Frontside-Bus-Motherboard mit Via-Apollo-693-A-Chip-Set verbaut, auf dem 128MB SDRAM stecken. Der Speicher soll bis auf 768MB erweiterbar sein.

Inhalt:
  1. PC und Laptop von Lebensmitteldiscounter Lidl
  2. PC und Laptop von Lebensmitteldiscounter Lidl

Die Festplatte ist ein 30-GB-Modell von Western-Digital. Als DVD-Laufwerk kommt ein Panasonic-6fach-Laufwerk zum Einsatz, das normale CDs mit maximal 32facher Geschwindigkeit verarbeitet.

Die Grafikkarte stammt von ATI und hat 32MB SDRAM, die Soundkarte hat 16Bit. Insgesamt sind drei freie Einschübe für Erweiterungen vorgesehen: 2 x 5,25 und 1 x 3,5 Zoll.

Mit Siemens-Tastatur, Maus nebst Pad, vorinstalliertem Windows 98, MS Word 2000, Money 99b, Works, Encarta 99 AutoRout Express 2000, T-Online Zugangssoftware, Age of Empires 2, Picture It und einem US-Robotics-56-kBits-Modem kostet das Gerät 1.977,- DM. Das Servicepaket umfasst eine 12-Monatsgarantie, Vor-Ort-Service und eine telefonische Hotline.

Stellenmarkt
  1. ESG Mobility GmbH, München
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel

Dazu kann man einen 17-Zoll-Monitor mit maximaler Auflösung von 1280 auf 1024 Bildpunkte und 0,27 mm Lochmaske mit TCO-95-Siegel und 3 Jahren Vor-Ort-Austauschdienst für 388,- DM erstehen.

Für etwas mehr Geld gibt es auch einen 19-Zoll-Monitor mit 1600 auf 1200 Bildpunkten und 0,26 mm Lochmaske, TCO 99 und 3 Jahre Vor-Ort-Austauschdienst. Er kostet 599,- DM.

Das Gerät ist in den Filialen erhältlich, die aus den Lagern Wasbek, Schleswig-Holstein, Wunstorf, Niedersachsen und Kremmen in Brandenburg beliefert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
PC und Laptop von Lebensmitteldiscounter Lidl 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...

Folgen Sie uns
       


iOS 13 ausprobiert

Apple hat iOS 13 offiziell vorgestellt. Die neue Version des mobilen Betriebssystems bringt unter anderem den Dark Mode sowie zahlreiche Verbesserungen einzelner Apps.

iOS 13 ausprobiert Video aufrufen
In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /