Xbox - Gates nennt Details der Spielekonsole

Alle Details des selbst ernannten Dreamcast- und PlayStation-2-Killers

Bereits vor der für die Games Developers Conference (GDC) geplanten heutigen Ankündigung hat Bill Gates per Satellit erste technische Details der vorläufig als Xbox bezeichneten Spielekonsole bekannt gegeben. Noch mehr Infos befinden sich jedoch auf einer schon existierenden Webseite, die Microsoft ins Netz gestellt hat.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsofts Antwort auf PS2 & Co
Microsofts Antwort auf PS2 & Co
Mit der Xbox will Microsoft sich seinen Platz in den Wohnzimmern auf der ganzen Welt sichern und dort in direkten Konkurrenzkampf mit Nintendo, Sega und vor allem Sony treten. Sie soll Weihnachten 2001 weltweit auf den Markt kommen und auf der von Windows-PCs bekannten x86-Architektur basieren.

Inhalt:
  1. Xbox - Gates nennt Details der Spielekonsole
  2. Xbox - Gates nennt Details der Spielekonsole

Die technischen Details der Xbox ähneln denen eines heutigen Multimedia-PCs in der Unter-2000-DM-Preisklasse:

  • 600-MHz-Intel-x86-Prozessor
  • Spezieller 3D-NVidia-Grafikprozessor (300 MHz) mit T&L
  • 64 MB DDR-RAM mit Unified-Memory-Architektur
  • Spezieller 3D-Audio-Prozessor
  • 8-GB-Festplatte
  • 4fach-DVD-Laufwerk, auch für DVD-Videos
  • Vier Anschlüsse für Spielecontroller
  • Erweiterungsschacht bzw. -port
  • Proprietärer A/V-Anschluss
  • 100-MBit-Ethernet-Anschluss
Bis zum nächsten Jahr werden die Komponenten jedoch deutlich billiger sein, so dass sich eine Xbox für unter 1.000,- DM anbieten lassen sollte. Einen angestrebten Preis hat Microsoft bisher noch nicht verlauten lassen, dazu ist es aber auch noch zu früh.

Dass NVidia die Grafikhardware beisteuern wird, ist bereits seit wenigen Tagen bekannt. Neu ist jedoch die Ankündigung, dass die Leistung des T&L-fähigen Grafikprozessors "mehr als drei Mal höher liegen soll, als die von Konsolen der neuesten Generation", so die Pressemitteilung zur noch nicht stattgefundenen GDC2000-Keynote von Bill Gates. Die Xbox soll mehr als 300 Millionen Polygone pro Sekunde berechnen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Xbox - Gates nennt Details der Spielekonsole 
  1. 1
  2. 2
  3.  



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Studie VW ID.Aero vorgestellt
Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen

Nach der elektrischen Kompaktklasse und SUVs legt VW nun mit einer Limousine nach. Die Studie ID.Aero erinnert sehr stark an ein Verbrennermodell.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Studie VW ID.Aero vorgestellt: Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen
Artikel
  1. Bitcoin, LG, Monkey Island: Niedriger Bitcoin-Kurs lockt mehr Investoren an
    Bitcoin, LG, Monkey Island
    Niedriger Bitcoin-Kurs lockt mehr Investoren an

    Sonst noch was? Was am 27. Juni 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Vitali Klitschko: Zweifel an Giffeys Deepfake-These
    Vitali Klitschko
    Zweifel an Giffeys Deepfake-These

    Die Berliner Staatskanzlei spricht von einem Deepfake beim Gespräch zwischen Bürgermeisterin Franziska Giffey und dem falschen Klitschko. Nun gibt es eine neue These.

  3. Klima-Ticket: Bund plant Nachfolger vom Neun-Euro-Ticket
    Klima-Ticket
    Bund plant Nachfolger vom Neun-Euro-Ticket

    Das Neun-Euro-Ticket könnte als Klimaticket weiterlaufen. Das geht aus einem Vorschlag für ein neues Klimaschutzsofortprogramm hervor.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung SSD 1TB mit Kühlkörper (PS5-komp.) günstig wie nie: 127,73€ • MSI 32" WQHD 165 Hz günstig wie nie: 399€ • Saturn-Fundgrube: Restposten zu Top-Preisen • MindStar (AMD Ryzen 9 5900X 375€, Gigabyte RX 6900 XT 895€) • Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm 205€ [Werbung]
    •  /