Abo
  • Services:
Anzeige

Preisrecherche: GeForce256-Grafikkarten

Anzeige

ELSA GeForce 256

table width="100%" border="0" cellspacing="2" cellpadding="2" bgcolor="#FFFFFF"> Anbieter Erazor X bulk Erazor X retail Erazor X2 bulk Erazor X2 Retail Alternate 499,00 525,00 619,00 629,00 BWZ 539,90     Computer Profis 489,00 529,00   629,00 ETEQUE 499,00 549,00   649,00 GigaPoint     619,00 679,00 IT-Media 499,00 528,99 649,00 649,00 JE-Computer   599,95 699,95 699,95 Madex 539,01 595,00   708,01 mix-Computer 485,00 520,00 620,00 635,00 Publix-Computer 489,00 529,00 625,00 625,00 Schiwi 499,00   619,00  

Legende: Produkte mit ausgegrauten Preisangaben waren beim jeweiligen Anbieter zum Zeitpunkt der Preisrecherche (7.2.2000) nicht erhältlich.

Fazit:
Kurz vor dem Erscheinen der Folge-Generation von neuen Grafikkarten und -chips sind die GeForce256-Grafikkarten preiswert wie nie zuvor. Ob es sich lohnt zu warten, muss jeder selbst entscheiden - 3dfx bringt Ende April/Anfang Mai seine neuen Voodoo4- und 5-Karten auf den Markt - ohne T&L, aber dafür mit beachtlichen Grafik-Effekten - und auch NVidia wird spätestens im April den GeForce256-Nachfolger ankündigen. Dieser wird jedoch - laut Brancheninsidern - erst im Juni seinen Weg in den Handel finden.
[Von Sören Fuhrmann und Christian Klass]

 Preisrecherche: GeForce256-Grafikkarten

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Deloitte, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 66€
  2. (u. a. Honor 8 für 279€)
  3. (u. a. HTC U Ultra für 399€ und Motorola Moto C Plus für 89€)

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    FreierLukas | 00:37

  2. "Filmreif" ist KEIN Gütesiegel

    Juge | 00:18

  3. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    Hegakalle | 00:17

  4. Re: 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle...

    henryanki | 00:07

  5. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    Ach | 00:06


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel