Abo
  • Services:

MobilCom mit günstigem Handy-Tarif

Super9 mit 9,95 DM Grundgebühr

MobilCom bietet Handy-Nutzern einen neuen Handy-Tarif an - MobilCom Super9. Die Grundgebühr liegt bei 9,95 DM im Monat, ohne Mindestumsatz und mit kostenlosem Handy.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Mobiltelefon legt MobilCom dem Paket das Motorola AM 3180 bei, gegen Zuzahlung kann sich der Kunde aber auch ein anderes Gerät aussuchen. Schnell Entschlossene, die noch im März einen Vertrag abschließen, erhalten zudem 111,- DM Guthaben auf ihrem Mobilfunkkonto gutgeschrieben.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, Bonn, München
  2. Coup Mobility GmbH, Berlin

Der Tarif ist für D1, D2 und E-Plus möglich und läuft bei einem Grundpreis von 9,95 DM im Monat 24 Monate. In der Hauptzeit, Montag bis Freitag 7 bis 18 Uhr, kostet die Gesprächsminute ins deutsche Festnetz 1,49 DM, im gleichen Mobilfunknetz 0,69 DM. In der Nebenzeit, Montag bis Freitag von 18 bis 7 Uhr, berechnet MobilCom 0,49 DM für Gespräche ins Festnetz und 0,39 DM im gleichen Mobilfunknetz. Am Wochenende und gesetzlichen bundesweiten Feiertagen nimmt MobilCom 0,39 Pfennig die Minute ins Festnetz und 0,29 Pfennig zum gleichen Mobilfunknetz.

Abgerechnet wird nach der ersten Minute im Sekundentakt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  2. 119,90€

Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

    •  /