Abo
  • Services:

NVidia und Dell stellen GeForce-Karte mit 64 MB DDR-RAM vor

Doppelt so viel Speicher, aber nur wenig Vorteile?

Für Fans hoher Auflösungen haben NVidia und der PC-Hersteller Dell gemeinsam ein neues Referenzdesign für GeForce256-Grafikkarten entworfen, das insgesamt 64 MB schnelles DDR-RAM fasst. Die erste GeForce256-Karte mit dieser Speichermenge kommt demnach von Dell, die geFORCE Plus genannte Karte wird derzeit jedoch nur mit Dells Dimension-Desktop-PCs ausgeliefert.

Artikel veröffentlicht am ,

Das dürfte sich auch nicht ändern, da Dell ausschließlich Komplettsysteme und keine einzelnen Komponenten verkauft. Ob sich das neue Referenzdesign, das gestern stolz von NVidia und Dell per Pressemitteilung beworben wurde, irgendwann bei anderen Hardware-Herstellern durchsetzen wird, ist mehr als fraglich.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln, Hagen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Auf Nachfrage bei Guillemot wurde uns das bestätigt: Christian Reul, der PR-Marketing-Manager von Guillemot, schätzt die Entwicklung schnellerer Grafikprozessoren, die in niedrigeren Auflösungen mehr Leistung bringen als bisherige, wichtiger ein als die Vergrößerung des Speichers. Es wird deshalb definitiv keine GeForce256-Grafikkarte mit 64-MB-Speicher von Guillemot geben.

Wie Tests einiger US-Websites zeigen, kann sich Dells geFORCE Plus nur in sehr hohen Bildschirmauflösungen ab 1280 x 1024 Punkten und bei wirklich großen Texturmengen überhaupt von der 32-MB-Konkurrenz absetzen. Schaden tut der zusätzliche Speicher sicherlich nicht, doch gibt es im Moment höchstens einige Benchmarks und einen indizierten 3D-Shooter, der davon wirklich profitieren dürfte - vorausgesetzt, man hat einen Monitor, der mit den hohen Auflösungen problemlos klarkommt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,66€
  2. 1,29€
  3. 35,99€
  4. 16,99€

Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

    •  /