Abo
  • IT-Karriere:

Industrie-Größen stellen Ferndiagnose-Standard vor

Intel, Microsoft, IBM und PC-Doctor gründen Initiative

Mit dem Common Diagnostics Model (CDM) wollen Intel, Microsoft, IBM und PC-Doctor einen Standard für die Ferndiagnose von Computer-Systemen etablieren. Mit CDM soll es möglich werden, Systemfehler ohne einen Neustart des überprüften Rechners aufzuspüren.

Artikel veröffentlicht am ,

CDM basiert auf dem Common Information Model (CIM) v2.3 und soll in allen Rechner-Umgebungen laufen. Dank der immer stärkeren Vernetzung und der damit geforderten maximalen Ausfallsicherheit hofft die Initiative darauf, einen industrieweit akzeptierten Standard zu schaffen. Damit es nicht bei der Hoffnung bleibt, werden die vier Unternehmen andere dabei unterstützen, ihre Systemkomponenten und -software an die CDM-Anforderungen anzupassen.

Stellenmarkt
  1. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Aschaffenburg
  2. RSG Group GmbH, Berlin

Die derzeitige CDM -Implementation gründet auf Web-basierten Enterprise Management Standards der Distributed Management Task Force (DMTF). Sie enthält eine von PC-Doctor entwickelte Schnittstelle - das Diagnostic Application Program Interface (DAPI) - die es Herstellern ermöglicht, ihre eigenen spezialisierten Tests hinzuzufügen und auf ihre Steckkarten anzupassen.

Die ersten Server, die Unterstützung für CDM bieten, werden von IBM geliefert und laufen unter Microsofts Windows-NT- und Windows-2000-Betriebssystemen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,22€
  2. 37,49€
  3. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  4. 3,99€

Folgen Sie uns
       


Amazon Basics PC-Peripherie ausprobiert

Amazons Basics-Reihe beinhaltet eine Reihe von PC-Peripheriegeräten. Wir haben uns alles nötige bestellt und überprüft, ob sich ein Kauf der Produkte lohnt.

Amazon Basics PC-Peripherie ausprobiert Video aufrufen
Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

    •  /