Abo
  • Services:

Neuer E-Mail-Wurm Prettypark legt Mailserver lahm

Neue Variante verschickt sich alle 30 Minuten

Anwender des Microsoft-E-Mail-Programms Outlook Express sollten ihre Virenscanner aktualisieren, denn die neue Variante W32/Pretty.worm.unp des E-Mail-Wurms Prettypark verbreitet sich zur Zeit rasant. Betroffen sind Windows 95/98 und NT-Rechner.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Wurm wird als E-Mail-Attachment verschickt. Öffnet der Anwender das Attachment, werden alle 30 Minuten E-Mails mit dem Wurm als Anhang an alle Einträge aus dem Adressbuch verschickt.

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Die dadurch in großen Firmen-Netzwerken und bei Providern ausgelöste E-Mail-Flut kann zu erheblichen Engpässen bei den Servern führen und dadurch die Auslieferung oder den Empfang anderer E-Mails stark verzögern.

Der Vorgänger des aktuellen Wurms ist der W32/Pretty.worm, der schon am 15. Februar entdeckt wurde.

Außer dem Massenversand von E-Mails versucht das Wurm- Programm, Kontakt zu einem bestimmten IRC-Kanal aufzunehmen. Offenbar versuchen der oder die Autoren des Wurms, auf diese Weise Kontakt mit dem infizierten Rechner aufzunehmen und unter Umständen Informationen über das Zielsystem abzurufen. Dazu könnten neben relativ belanglosen Informationen wie dem Benutzer- und Computernamen auch der Systempfad und DFÜ- Usernamen sowie Passwörter ausspioniert werden.

Um den Wurm zu identifizieren und zu entfernen, sollte jeder Anwender von Microsoft Outlook Express aktuelle Virusdefinitionen seiner Anti-Virensoftware installieren.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. und 50€-Steam-Guthaben erhalten

Folgen Sie uns
       


Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neues Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


        •  /