Abo
  • Services:
Anzeige

Super 24 mit preiswertem Call-by-Call-Angebot

Schon ab 3,3 Pfennig telefonieren

Die Telefongesellschaft Super 24 bietet seit dem 1. März 2000 neue Tarife im bundesweiten Call-by-Call an. So können Telefongespräche in der Zeit zwischen 9.00 und 18.00 Uhr für 6,6 Pfennig die Minute geführt werden.

Anzeige

Das Erfurter Unternehmen, das der TelePassportgruppe gehört, gehört mit diesem Angebot zur Zeit zu den günstigsten Anbietern von anmeldefreiem Call-by-Call.

In der Zeit zwischen 7.00 und 9.00 Uhr sowie nach 18.00 bis 21.00 Uhr fallen 4,4 Pfennig an, von 21.00 bis 7.00 Uhr morgens werden 3,3 Pfennig pro Minute verlangt.

Für Telefonate in die Festnetze der Länder Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich und in die der Schweiz fallen pro Minute rund um die Uhr 11,1 Pfennig an.

Die Netzbetreibernummer von Super 24 lautet 01024. Abgerechnet wird immer im Minutentakt, das Inkasso erfolgt über die Telekomrechnung.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  2. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  3. HighTech communications GmbH, München
  4. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       

  1. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  3. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  4. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  5. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  6. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  7. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  8. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  9. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  10. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Die Forderungen der Auto-Lobby sind so absurd...

    xMarwyc | 12:41

  2. Re: Bin ungern ein Spielverderber

    DerSchwarzseher | 12:39

  3. Habe noch nie verstanden...

    Moridin | 12:32

  4. Re: SMR klackert

    renegade334 | 12:31

  5. Re: Kann ich nur bestätigen

    demon driver | 12:31


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel