Abo
  • Services:

Phenomedia und Hahn Film gründen Joint Venture

Moorhuhn-Entwickler und Hahn-Trickfilm-Spezialisten legen jetzt gemeinsam los

Mit der Gründung der gemeinsamen Firma "Daywalker Studios GmbH" durch die Moorhuhn-verantwortliche Bochumer Phenomedia AG und die Berliner Hahn Film AG soll Erfahrung aus den Bereichen Zeichentrickfilm und Computerspiel zusammengeführt werden. Ziel des Joint Ventures ist die Entwicklung und Vermarktung von Konzepten für Computerspiele, Internetdienstleistungen und Internetangebote sowie für Film- und Fernsehproduktionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit sollen die Daywalker Studios, namentlich offensichtlich angelehnt an die millionenschwere Skywalker-Ranch des Regisseurs George Lukas, der steigenden Nachfrage "nach immer neuen Inhalten elektronischer Unterhaltung" entgegenkommen, wie es in der Pressemitteilung heißt. Die Gründer wollen zudem der fortschreitenden Integration der Branchen Unterhaltungssoftware und Medien Rechnung tragen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München

Die Softwareentwickler der Phenomedia AG sehen in der Kooperation die Möglichkeit, Computerspielformate bereits in der Konzeptionsphase auf die Nutzung im Film- und TV-Bereich abzustimmen. Dem Hahn-Film-Zeichentrick-Studio, das an Werner- und Asterix-Kinofilmen und TV-Serien wie Reenade, Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen sowie laufenden internationalen Produktionen beteiligt ist, eröffnen die Daywalker Studios den Weg ins Internet und die elektronischen Medien.

"Immer mehr Anbieter von Unterhaltung müssen sich heute in eine nur begrenzte Anzahl hochwertiger Unterhaltungsprodukte teilen. Was fehlt, das sind überzeugende, aktuelle Inhalte und Charaktere, an denen sich Emotionen festmachen lassen. Die werden wir liefern", erklären Markus Scheer und Professor Gerhard Hahn, die Vorstandsvorsitzenden der beiden Entertainmenthäuser.

Scheer und Hahn haben sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, auch im internationalen Rahmen auf sich aufmerksam zu machen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SanDisk Ultra microSDXC 64 GB für 19€)
  2. 111€
  3. 349€
  4. 1.111€

Folgen Sie uns
       


Galaxy Note 9 - Test

Das Galaxy Note 9 von Samsung bietet neben dem S Pen nur sehr wenige Unterschiede zum Galaxy S9+. Samsung sollte sich überlegen, wie sich die Note-Reihe in Zukunft wieder etwas interessanter gestalten lässt.

Galaxy Note 9 - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  2. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden
  3. Quartalsbericht Netflix verfehlt eigene Prognosen um 1 Million Neukunden

    •  /