Abo
  • Services:
Anzeige

1-GHz-Pentium-III-PCs noch in diesem Monat

Driften Intels Marketing und die Realität immer weiter auseinander?

Laut CNet werden Hewlett-Packard (HP) und wahrscheinlich auch IBM bereits in diesem Monat Komplettsysteme mit einer Taktfrequenz von einem GHz ausliefern, nachdem erste Vor-Produktions-Samples im Februar demonstriert wurden. Dabei soll es sich um Consumer-Systeme handeln, entsprechende Server sollen bei HP erst ab Juni verfügbar sein.

Anzeige

Diese Meldung kommt etwas überraschend, da es Intel bisher noch nicht geschafft hat, mit der eigentlich für Anfang dieser Woche geplanten Auslieferung von schnellen 833 und 850 MHz Pentium-III-Prozessoren zu beginnen. Zwar hat Intel in seiner Roadmap für den März nun sogar einen 866-MHz-PIII zu stehen, doch ob Intel es bis Mitte des Monats schafft, diesen und die 833- und 850-MHz-Versionen in großen Stückzahlen auszuliefern, darf bezweifelt werden. Prozessoren mit 933 MHz fehlen ebenfalls noch.

Pentium-III-Prozessoren mit einem GHz werden also - wenn Intel nicht ein Wunder vollbracht hat - nur "handverlesen" und in dementsprechend kleinen Stückzahlen an die PC-Hersteller herausgehen. CNet gegenüber hat Intel-Sprecher Howard High bestätigt, dass die Markteinführung von derartig getakteten Prozessoren erst in der zweiten Jahreshälfte erfolgen soll, während ein anderer bereits davon sprach, dass erste 1-GHz-Systeme in Kürze auftauchen werden.

Recht haben werden beide - eine Handvoll PCs werden in Kürze erhältlich sein, die große Masse kommt erst dann, wenn Intel die schwierige Produktion von Prozessoren mit hohen Taktfrequenzen in den Griff bekommen hat.

Kommentar:
Was ist los bei Intel? Marketing und Realität scheinen immer mehr auseinander zu driften. Während Intel erst jetzt langsam mit der Produktion von bereits seit Ende letzten Jahres eingeführten Prozessoren hinterherkommt und sich mit weiteren vorzeitigen Ankündigungen offenbar zurückhält, scheint der Chip-Riese den nächsten Schlag gegen AMD zu planen. Wird bald die Ankündigung eines 1-GHz-Prozessors kommen, noch bevor er überhaupt in Serie produziert wird? Oder kehrt Intel zu glaubwürdigem Marketing zurück, das wieder Vertrauen weckt und nicht nach panischem Voranpreschen aussieht?


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Zielpuls GmbH, München
  3. Gesellschaft für Reisevertriebssysteme mbH, Bochum
  4. Deloitte, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    ChMu | 22:36

  2. Re: Ohne Infrastruktur sinnlos

    ChMu | 22:29

  3. Re: Bitte exakt schreiben!

    bombinho | 22:23

  4. Re: Mach 5 <--> 43.000 km/h (Mach 35)

    Bitcoinmillionär | 22:23

  5. Re: Der Zündknopf ...

    ChMu | 22:17


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel