Abo
  • Services:
Anzeige

Computec Media baut Internet-Aktivitäten aus

Gameplay.com kommt nach Deutschland

Die Computec Media AG aus Nürnberg wird den Geschäftsbereich Online-Gaming an die britische Gameplay.com PLC veräußern. Aus dieser Übernahme erhält Computec Media 37,5 Millionen DM in Cash sowie 112,5 Millionen DM in Gameplay.com-Aktien. Dies entspricht gegenwärtig einer Beteiligung von rund 9 Prozent.

Anzeige

Neben Gesellschaftern wie British Telecom und BSkyB wird Computec Media damit der größte strategische Aktionär bei Gameplay.com. Auf diese Art und Weise will Computec Media am weiteren Wachstum von Gameplay.com partizipieren. Gleichzeitig will Computec Media sein Engagement im Internet-Bereich deutlich verstärken und sich dadurch neu positionieren.

Bereits seit über zwölf Monaten hat Computec Media den Aufbau eines Geschäftszweiges für Online-Gaming vorangetrieben. Im Computerspiele-Sektor konnten unter anderem Kooperationen mit Heartline Software und Ravensburger Interactive geschaffen werden. Außerdem gelang die Akquisition der GameSite GmbH, Anbieter von Multiplayer-Communities und des österreichischen Spieleentwicklers Neo Software GmbH.

Parallel zu den Gesprächen mit Gameplay.com wurden die seit mehreren Monaten fest vereinbarten Akquisitionen der Mailorder-Company Kranz und des Großhandelsunternehmens Dynatex abgeschlossen. Online-Games, Multiplayer-Communities und die Verknüpfung dieser beiden Säulen mit einer funktionsfähigen E-Commerce-Plattform sollen für Gameplay.com eine ideale Basis für den Markteintritt in Deutschland darstellen.

Christian Geltenpoth, CEO der Computec Media AG, zum Grund der Ausgliederung und Veräußerung: "Die Unabhängigkeit eines Medienanbieters ist das höchste Gut - das gilt auch für Computec Media. Um Interessenkonflikte mit Anzeigenkunden zu vermeiden, war deshalb ein Spin-Off der Online-Gaming-Division von Anfang an das erklärte Ziel. Mit Gameplay.com haben wir unseren Traumpartner gefunden, denn durch die Veräußerung werden wir am europäischen Markt- und Technologieführer im Bereich E-Commerce für Electronic Entertainment direkt beteiligt."


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wasser- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau, Kiel
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt
  3. Spectra-Physics, Rankweil (Österreich)
  4. BWI GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79€
  2. 10,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  2. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  3. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  4. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  5. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  6. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  7. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  8. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  9. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  10. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Zusatzfrage : Blitz 2.0

    blaub4r | 16:49

  2. Datenvolumen in Deutschland

    styler2go | 16:49

  3. Re: diesen "Lamborghini" werde ich mir kaufen

    jo-1 | 16:46

  4. Re: Klingt wie die glaeserne Fabrik in Dresden

    Palerider | 16:45

  5. Re: Das Spiel ist auch wirklich gut ...

    DieSchlange | 16:45


  1. 16:06

  2. 15:51

  3. 14:14

  4. 12:57

  5. 12:42

  6. 12:23

  7. 11:59

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel