Abo
  • Services:

Adolf Eichmanns Tagebuch im Internet

Die Welt veröffentlicht die umstritten Dokumente auch im Netz

Nach der Veröffentlichung der autobiografischen Aufzeichnungen Adolf Eichmanns, die er nach seiner Gefangennahme 1960 im israelischen Gefängnis niederschrieb, stehen die Dokumente nun auch im Internet zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Welt bietet die Dokumente, deren Veröffentlichung weiterhin umstritten ist, als Download im Zip-Format an (ca. 220 S. Word-Dokument). So wertvoll die Papiere für die historische Forschung sein mögen, dürfe man sie nicht unkommentiert an die Öffentlichkeit geben, so Simon Wiesenthal, Leiter des jüdischen Informationszentrums in Wien. "Es lebt inzwischen die dritte Generation seit den Zuständen, die Eichmann beschreibt. Und die weiß kaum noch, was damals wirklich geschah", so Wiesenthal gegenüber der Welt.

Das Original der Dokumente lagert im Hauptstaatsarchiv in Jerusalem, die Zentralstelle für die Aufklärung von NS-Verbrechen in Ludwigsburg verfügt über eine Kopie. Im Jahre 1993 wurden sie auf Mikrofiche der israelischen Dokumentation des Eichmann-Prozesses beigelegt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

    •  /