Abo
  • Services:
Anzeige

Extended Systems mit Infrarot-Docking-Station

Kabellose Anbindung von Laptop-Usern an Netzwerke und Peripheriegeräte

Extended Systems bringt eine neue IrDA-fähige Docking-Station für mobile Anwender auf den Markt. XTNDAccess IrDA Dock ermöglicht dem Benutzer, dank einer Infrarot-Schnittstelle, die kabellose Anbindung seines Notebooks an ein 10Base-T-Ethernet-Netzwerk und an verschiedene Peripheriegeräte wie etwa Maus, Tastatur, parallelen Drucker oder serielles Modem.

Anzeige

Durch einfaches Ausrichten der Infrarot-Schnittstelle des Notebooks in Richtung Docking-Station, die direkt mit dem Netzwerk und den Peripheriegeräten verbunden ist, lässt sich laut Extended Systems innerhalb weniger Sekunden eine Infrarot-Verbindung realisieren. Dabei können Daten mit einer Bandbreite von maximal 4 Mbit/s über eine maximale Entfernung von einem Meter zwischen den Endgeräten übertragen werden.

"Besonders in stark frequentierten Arbeitsumgebungen profitieren Benutzer von XTNDAccess IrDA Dock. Da Infrarot-Schnittstellen universell sind, kann jeder mobile Computer, nahezu unabhängig von Hersteller und Modell, mit XTNDAccess IrDA Dock kommunizieren", verspricht Waldemar Siedlok, Marketing Manager bei Extended Systems. "Außerdem bietet das Produkt die Möglichkeit, sogenannte Kommunikationsinseln einzurichten. Hier können Benutzer zentral und Hardware-unabhängig auf das Netzwerk und verschiedene Peripheriegeräte zugreifen."

Im Falle einer Unterbrechung der Infrarot-Verbindung ertönt ein Signal und der Benutzer wird durch einen Hinweis auf dem Bildschirm über den aktuellen Verbindungsstatus informiert. Ist die Verbindung wieder hergestellt, so kann der Benutzer die Arbeit ohne Datenverlust dort fortsetzen, wo er unterbrochen wurde, verspricht der Hersteller.

XTNDAccess IrDA Dock unterstützt Windows 95 und 98 sowie Netzwerk-Betriebssysteme wie Novell NetWare, TCP/IP, Windows NT, LAN-Manager, LAN-Server und Banyan VINES.

XTNDAccess IrDA Dock (ESI-9920) kostet zirka 990,- DM netto und ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz über Distributoren und Fachhändler oder direkt über Extended Systems zu beziehen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. UTILITY PARTNERS Online GmbH, Essen
  2. BWI GmbH, Bonn, München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Endress+Hauser Flowtec AG, Reinach (Schweiz)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

  2. Berlin

    Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden

  3. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  4. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  5. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  6. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  7. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  8. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  9. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  10. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: Zbox Mini-PC

    TTX | 07:48

  2. Wenn Microsoft Linux liebt...

    cran | 07:46

  3. Re: "Microsoft loves Linux"

    FreiGeistler | 07:43

  4. Eine Mitteilung bekommt man aber natürlich...

    Moriati | 07:32

  5. Und ich bin dabei!

    Stoker | 07:22


  1. 07:33

  2. 07:18

  3. 19:10

  4. 18:55

  5. 17:21

  6. 15:57

  7. 15:20

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel