• IT-Karriere:
  • Services:

Kostenloser WAP-Zugriff auf E-Mails

Smartvia bietet neben Unified Messaging E-Mail auch WAP-Dienste

Der Freemaildienst Smartvia bietet neben einem Unified Messaging Service, der eingehende Nachrichten per Fax, E-Mail, SMS, Pager und Postdienst in einer Komplettlösung zusammenfasst, jetzt auch den Zugriff auf E-Mails über das WAP-Handy an.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab sofort können alle Smartvia-User über WAP-fähige Handys auf ihre Nachrichten zugreifen. Nach Eingabe der Adresse wap.smartvia.de kann sich der Anwender per WAP-Handy in sein persönliches Postfach einloggen, Nachrichten lesen, beantworten sowie neue erstellen.

Stellenmarkt
  1. ING Deutschland, Frankfurt
  2. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart

Dabei sollen sowohl HTML-Mails als auch normale E-Mails per Handy lesbar sein. Auch eingehende Voicemails und Faxe können angezeigt, letztere aber natürlich in den beschränkten Handy-Displays nicht angezeigt werden.

Der Service inklusive eigener Telefon- und Faxnummer, 20 SMS-Nachrichten pro Monat, der E-Mail-Vorlese-Service und der oben erwähnte WAP-Zugriff sind kostenlos. Wer seine E-Mails an ein Faxgerät weitergeleitet bekommen möchte oder bis zu 100 SMS via Web verschicken möchte, zahlt 5,- Euro im Monat. Andere Freemail-Anbieter wie web.de oder GMX haben WAP-Lösungen noch nicht fertig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 59,99€
  3. 20,49€

Folgen Sie uns
       


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
Probefahrt mit Citroën Ami
Das Palindrom auf vier Rädern

Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
Ein Hands-on von Friedhelm Greis

  1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
  2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
  3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar

Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

    •  /