Abo
  • Services:
Anzeige

Preview: ATI demonstriert T&L-Mainboard auf der CeBIT

Kurz nach dem Kauf von ArtX präsentiert ATI den ArtX-T&L-Mainboard-Chipsatz

ATI hat auf der CeBIT erstmals einen ersten Blick auf den von ArtX und ALi entwickelten integrierten Sockel-370-Mainboard-Chipsatz ATI S1-370 TL mit Transform & Lightning (T&L)-Grafikprozessor ermöglicht. Mit einem abseits des öffentlichen Messerummels präsentierten Mainboard-Prototyp mit dem Low-Cost-Chipsatz zeigte ATI, was der erste T&L-fähige, integrierte Grafikchip von ArtX zu leisten vermag.

Anzeige

Trotz Alpha-Treibern und unfertiger, untertakteter Hardware konnte sich der S1-370 TL in der 3D-Leistung deutlich von Intels i810 absetzen: Die anspruchsvolle 3DMark-2000-Demo lief auf der Standard-Einstellung bei 640 x 480 Punkten zwar nicht ganz ruckfrei, aber für einen integrierten Chipsatz erstaunlich gut. Q3A lief hingegen, in Ermangelung von entsprechenden T&L-fähigen OpenGL-Treibern, noch nicht sonderlich gut; in höheren Auflösungen ab 800 x 600 Punkten war der 3D-Shooter nicht mehr spielbar.

Das ist jedoch kein Beinbruch, denn für Einsteiger dürfte die Leistung des Grafikprozessors - die subjektiv betrachtet etwa zwischen TNT und Savage4 liegt - mehr als ausreichend sein und im Value-PC-Markt neue Maßstäbe setzen. Damit der ab Sommer erhältliche Chipsatz auch für Hersteller interessant wird, die ihren Kunden ein mitwachsendes System bieten wollen, plant ATI die Folgegeneration um einen AGP-Steckplatz zu erweitern. Wenn die Ansprüche steigen, kann eine leistungsfähigere Grafikkarte eingesteckt werden und dem On-Board-Grafikprozessor die Arbeit abnehmen.

Ab dem dritten Quartal will ATI selbst ins Mainboard-Geschäft einsteigen, wie der Grafikkarten-Hersteller bereits letzte Woche ankündigte.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  4. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB), München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 649,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: "Terroranschlag"

    SelfEsteem | 20:25

  2. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    Tuxgamer12 | 20:23

  3. Re: "Kriminelle Kampagnen werden immer raffinierter."

    crazypsycho | 20:23

  4. Re: Auswahl SOC *Kopfschüttel*

    david_rieger | 20:14

  5. Re: Warum muss heutzutage alles "gerettet" werden ?

    Lemo | 20:12


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel