Infomatec - JNT wird Referenzplattform für Crusoe

US-Prozessorhersteller Transmeta kooperiert mit Augsburger Softwarekonzern

Die Infomatec AG aus Augsburg hat heute zusammen mit der Transmeta Corporation, bei der neben weiteren namhaften Persönlichkeiten auch Linux-Erfinder Linus Torvalds als Entwickler engagiert ist, eine weltweite Partnerschaft angekündigt. Ziel ist, zusammen mit der Crosstainment AG, die gemeinsame Entwicklung von Referenzmodellen von internetfähigen Endgeräten, Internet Appliances.

Artikel veröffentlicht am ,

Gemeinsame Basis sind Transmetas Prozessor-Serie "Crusoe" und Infomatecs Java Network Technology (JNT). JNT ist eine auf Linux basierende Plattform des Augsburger Softwarekonzerns für den Einsatz in internetfähigen Endgeräten. Zu diesen zählen zum Beispiel sogenannte Surfstations - die das Internetsurfen via Fernseher ermöglicht - oder WebPADs - ein drahtloses, mobiles Informationsgerät in der Größe eines Schreibblocks mit vollständiger Internetfunktionalität - sowie Thin Clients.

Stellenmarkt
  1. Berufseinstieg SAP-Berater*in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg, Frankfurt, Wetzlar, Köln, Stuttgart
  2. Data-Analyst (d/m/w) Ökonometrie, Statistik
    Prognos AG - Wir geben Orientierung., Freiburg im Breisgau, Berlin, München
Detailsuche

Zugleich arbeitet JNT als optimale Multimedia-Applikation für 3D-Animationen, Realtime-Video-Streaming-Videoübertragung im Internet, Interaktives Fernsehen mit CrossTV, eine Entwicklung der Konzerntochter Infomatec Media AG nach ATEVF-Standard und Home Gateways. Aufgrund seiner großen Komprimierbarkeit kann JNT auf einen sehr kleinen Festspeicher gebrannt werden und ist damit bedeutend weniger anfällig für Störungen als herkömmliche Festplattentechnologien.

Darüber hinaus kann JNT hierdurch auch in den kleinsten Kommunikationsgeräten eingesetzt werden. Beim "Crusoe"-Prozessor von Transmeta handelt es sich um eine ganze Familie von mobilen Internet-Prozessoren. So verbraucht "Crusoe" auch bei hohem Takt nur ausgesprochen wenig Energie. Mit dem "Crusoe"-Prozessor lassen sich preiswert leistungsfähige, mobile und für das Internet optimierte Geräte herstellen.

Transmeta hat JNT als eines von wenigen Referenz-Betriebssystemen für den Einsatz in internetfähigen Endgeräten und Thin Clients gewählt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amtlicher Energiekostenvergleich  
Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
Artikel
  1. 600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
    600 Millionen Euro
    Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

    Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

  2. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  3. Jelly Scrolling: iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling
    Jelly Scrolling
    iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling

    Das neue iPad Mini 6 macht bei einigen Anwendern sichtbare Probleme. Beim Scrollen hinkt eine Bildschirmhälfte hinterher.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /