• IT-Karriere:
  • Services:

Panasonic bringt 4,7-GB-DVD-RAM-Laufwerk

Insgesamt 9,4 Gigabyte Speicher auf einer Scheibe

Das DVD-RAM-Laufwerk LF-D201E von Panasonic speichert 4,7 Gigabyte pro Seite und soll auch MPEG2-Videos derart speichern können, dass diese zumindest auf zukünftigen Panasonic-DVD-Video-Spielern wiedergegeben werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

LF-D201
LF-D201
Natürlich lassen sich auch andere große Informationsmengen wie Datenbanken, dreidimensionale Grafiken oder Audioaufzeichnungen auf einer DVD-RAM bestens speichern. Die Zugriffszeiten von 95 Millisekunden auf DVD-RAM-Disks beziehungsweise von 80 ms auf DVD-ROMs sowie die Datentransferrate von 2 770 Kilobyte pro Sekunde bei 4,7-GB- DVD-RAMs und 1 385 KB/s bei 2,6-GB-DVD-RAMs lassen aufhören.

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Freiburg, Heilbronn, Karlsruhe
  2. Hays AG, Baden-Würrtemberg

DVD-ROMs werden vom LF-D201E in maximal sechsfacher Geschwindigkeit (8 310 KB/s), CDs in bis zu 24-facher Geschwindigkeit gelesen.

Das LF-D201E liest und beschreibt nicht nur DVD-RAM-Disks, sondern ist auch lesekompatibel zu den Formaten DVD-ROM, DVD-Video, DVD-R, Audio-CD, Video-CD, CD-ROM und CD-R/RW. Das Laufwerk unterstützt standardmäßig DVD-Videos mit dem Regionalcode 2. Dank UDF ist die DVD kompatibel zu Windows98/95, WindowsNT, Windows2000 Professional und zu Macintosh-Betriebssystemen. Im Lieferumfang ist ein umfangreiches Softwarepaket inbegriffen. Es beinhaltet nicht nur die Treibersoftware für Windows95/98, WindowsNT und Windows2000 Professional, sondern auch diverse Anwendungssoftware.

Das DVD-RAM-Laufwerk LF-D201E ist ab dem dritten Quartal 2000 erhältlich und mit einer SCSI-2/Fast-SCSI-Schnittstelle ausgerüstet. Der Preis wurde noch nicht bekannt gegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Cryorig QF140 Performance PC-Lüfter für 7...
  2. (u. a. Stirb Langsam 1 - 5, Kingsamn 2-Film-Collection, Fight Club, Terminator)
  3. 39,09€
  4. 59,00€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


iPhone 11 - Test

Das iPhone 11 ist das günstigste der drei neuen iPhone-Modelle - kostet aber immer noch mindestens 850 Euro. Dafür müssen Nutzer kaum Kompromisse bei der Kamera machen - das Display finden wir aber wie beim iPhone Xr antiquiert.

iPhone 11 - Test Video aufrufen
Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

    •  /