Abo
  • Services:

Sony stellt neue Handys vor

Sony Z5 wiegt nur 82 GRamm

Mit zwei neuen Geräten möchte Sony im heiß umkämpften aber lukrativen Markt der Mobiltelefone dem Marktführer Nokia Anteile abjagen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Sony CD5
Sony CD5
Auf einer Pressekonferenz stellte Sony heute auf der CeBIT zwei neue Mobilfunkgeräte vor. Das Sony CD5 ist ein vollwertiges Dualband-Handy und zielt auf den normalen Anwender ab. Neben dem Sony Jog-Dial bietet es jetzt auch die schon von neueren Nokia-Handys bekannte Wortersetzung T9 bei der Eingabe von Texten. Ein im Handy integriertes Wörterbuch versucht schon nach wenigen Buchstaben, das zu schreibende Wort zu erkennen und bietet entsprechende Auswahlmöglichkeiten an. Per Datenkabel oder PCMCIA-Karte für den Laptop lassen sich Faxe verschicken oder Datenanrufe tätigen. Das Sony CD5 wiegt 139 Gramm und soll Stand-by-Zeiten von bis zu 180 Stunden ermöglichen.

Das Sony Z5 hingegen zielt klar auf professionelle Anwender. Mit seinem Gewicht von nur 82 Gramm und einer Länge von nur 88 Millimetern dürfte das Sony Z5 das zurzeit kleinste Handy der Welt sein. Trotz der geringen Größe muss der Anwender auf nichts verzichten. Neben Advanced Jog Dial für eine intuitivere Bedienung gehören auch ein 500 Einträge fassendes Telefonbuch sowie ein integrierter Anrufbeantworter für 10 Nachrichten à 20 Sekunden zu den Merkmalen von Sonys neuem Highend-Handy. Neben der vollen Unterstützung des WAP 1.1 Standards kann das Sony Z5 auch normale HTML-Seiten darstellen. Die Entwickler gaben ihm dafür ein Display mit einer Auflösung von 96x72 Pixeln mit, das auch eine Grafikanzeige möglich machen soll. Ein integrierter Terminkalender, der im Normalbetrieb den nächsten anstehenden Termin anzeigt sowie ein Taschenrechner und eine Weltzeituhr sind ebenfalls eingebaut. Neben der Möglichkeit, per SMS E-Mails zu verschicken, kann das Sony-Gerät auch E-Mails via SMTP verschicken und jeden normalen POP3 Account abrufen. Mit dem zum Lieferumfang gehörenden Lithium-Ionen-Akku erreicht das Z5 Stand-by-Zeiten von bis zu 130 Stunden, die maximal mögliche Gesprächszeit soll bei ungefähr 3,5 Stunden liegen. Das Sony Z5 soll voraussichtlich im Mai in Deutschland auf den Markt kommen, Preise stehen laut Sony noch nicht fest.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€
  3. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

    •  /