Abo
  • Services:
Anzeige

CeBIT 2000: Größer und voller denn je

Dreißigjähriges Jubiläum und neuer Ausstellerrekord in Hannover

Vom 24. Februar bis zum 1. März 2000 öffnet die CeBIT, die Leitmesse der Informations- und Telekommunikationstechnik, wieder ihre Pforten auf dem Messegelände in Hannover und kann in diesem Jahr dreißigjähriges Jubiläum feiern.

Anzeige

Wie schon in den letzten Jahren konnte die Zahl der Aussteller und der Messefläche nochmals vergrößert werden. So präsentieren nun insgesamt 7.802 Vertreter der I + K-Branche ihre Produkte und Dienstleistungen (1999: 7.412) auf einer Fläche von insgesamt 415.416 m² netto (1999: 398.913), verteilt auf 26 Hallen. Die CeBIT ist damit weiterhin die größte Messe der Welt. 2.945 Aussteller stammen dabei nicht nur aus Deutschland, sondern aus insgesamt 63 Nationen.

Der Fokus liegt in diesem Jahr auf den Themenschwerpunkten "Informationstechnik", "Network Computing", "Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Planung", "Automatische Datenerfassung", "Software, Electronic Commerce und Dienstleistungen", "Telekommunikation", "Office Automation", "Bank- und Sparkassentechnik", "Kartentechnik/Sicherheitstechnik" und "Forschung und Technologietransfer". Das reine Messeangebot wird durch eine Vielzahl themenspezifischer Gemeinschaftspräsentationen sowie Tagungen, Forumsveranstaltungen und Firmenvorträgen abgerundet.

Erstmals können in diesem Jahr auch die Pavillons unter dem neuen EXPO-Dach im Freigelände genutzt werden. Die Aussteller aus der Telekommunikationsbranche werden diesen neu gewonnenen Raum nutzen. Ebenfalls neu in diesem Jahr ist der CeBIT Job Market, eine zentrale Anlaufstelle für alle Jobsuchenden im I + K-Sektor.

Eintrittsausweise für die CeBIT sind ab sofort bei allen Industrie- und Handelskammern sowie Handwerkskammern in Deutschland, ausgewählten Verkaufsstellen des GVH (Großraum Verkehr Hannover) sowie ausgewählten Reisezentren der Deutschen Bahn AG erhältlich. Die Tageskarten kosten im Vorverkauf 55 DM (Tageskasse 60 DM), Dauerausweise 120 DM (140 DM). Für Schüler und Studenten sind zudem ermäßigte Eintrittskarten zum Preis von 25 DM erhältlich.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. PTV Group, Karlsruhe
  2. Bittner + Krull Softwaresysteme GmbH, München
  3. BWI GmbH, Bonn, München
  4. HAGEMEYER Deutschland GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 499,99€
  2. 17,99€
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Wer braucht das?

    saust | 19:47

  2. Egal wo, Softwareschalter sind die Pixel der...

    DY | 19:45

  3. Re: Will mir so etwas für einen Web- / Fileserver...

    ML82 | 19:42

  4. Re: Kundenfreundlichkeit vs. Schwarzfahrangst

    My1 | 19:40

  5. Re: Was denn nun?

    Ketzer2002 | 19:39


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel