• IT-Karriere:
  • Services:

ELSA startet eigenen Internetdienst

Im ersten Jahr 150.000 Kunden angestrebt

Der Modem- und ISDN-Spezialist ELSA stellt auf der CeBIT 2000 in Hannover seinen neuen Internetdienst ELSAnet vor, der in Zusammenarbeit mit Viag Interkom realisiert wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Hilfe von Partnerschaften mit Lycos, Canbox und daybyday.de bietet ELSA neben dem Internetzugang auch eine kostenlose E-Mail-Adresse, einen "Web Organizer", den "Web Guide" mit Suchmaschine und aktuellen News sowie Fax-, Anrufbeantworter- und SMS-Funktionalität über das "Web Office" an.

Stellenmarkt
  1. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  2. Pöschl Tabak GmbH & Co. KG, Geisenhausen bei Landshut

Für diese Leistungen zahlt der Kunde lediglich die örtlichen Telefongebühren zu einem der 84 Einwahlknoten von Viag Interkom.

ELSAnet soll bereits im ersten Jahr in Europa 150.000 Kunden gewinnen und monatlich rund 1,5 Millionen Onlinestunden produzieren. Am ersten CeBIT-Tag nimmt der neue Internetdienst unter http://www.elsanet.de in Deutschland seinen Betrieb auf.

Lycos stellt große Teile des News-Contents und die integrierte Suchmaschine. Der webbasierende Terminplaner wurde von daybyday.de entwickelt, verwaltet persönliche Informationen und liefert Veranstaltungshinweise. Der Unified-Messaging-Spezialist Canbox sorgt für die Funktionalität des ELSAnet "Web Office".

Unter dem Slogan "ELSAweb city 2000" präsentiert sich der Hersteller auf der CeBIT 2000 (Halle 9, Stand C62).

Im Sommer soll der Dienst auch in Frankreich und England gestartet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 41,99€
  2. (u. a. Doom Eternal für 26,99€, Prey für 6,99€, Rage 2 für 17,99€, Wolfenstein...
  3. 3,43€

Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
Programmierer als Künstler
Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
Von Maja Hoock

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
  3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte

Kontaktlos: Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen
Kontaktlos
Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen

Weltweit haben Künstler unter Corona-Bedingungen neue Projekte angestoßen. Nun kommt mit Kontaktlos auch eine interessante sechsteilige Serie aus Deutschland.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  2. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz
  3. Messe nur digital Die Corona-Realität holt die CES ein

Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
Garmin Instinct Solar im Test
Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
  2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
  3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom

    •  /