Abo
  • Services:

dooyoo-Gründer Rene Kaute im Interview

Golem: Welchen wirklichen Nutzen können die Meinungen liefern? Besteht nicht die Gefahr, dass Käufer dazu tendieren, die von ihnen gekauften Produkte zu positiv zu bewerten? Außerdem: Hat der Käufer den nötigen Überblick und das Wissen, das von ihm gekaufte Produkt mit anderen am Markt befindlichen zu vergleichen?

Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical Deutschland AG, Höxter
  2. SEG Automotive Germany GmbH über KÖNIGSTEINER AGENTUR, Stuttgart-Weilimdorf

Rene Kaute: Die verschiedenen Informationsquellen, die dem Kosumenten bisher heute zur Verfügung stehen, lassen allesamt ein Manko erkennen - entweder sie sind kommerziell eingefärbt (Werbung), dafür aber überall erhältlich oder aber gratis, dann aber nur schwer zu bekommen. Das ist besonders bei Informationen von Freunden der Fall. Ein Tipp eines Freundes ist unabhängig, glaubwürdig und versorgt mich mit persönlichen Informationen. Studien aus den USA sagen, dass 80 Prozent der Konsumenten bei ihren Kaufentscheidungen (Erfahrungsgüter) ihre Freunde um Rat fragen. Wenn ich jemanden kenne, der das Produkt schon seit Wochen/Monaten gebraucht, stellen diese Erfahrungen einen immensen Wert für jeden Konsumenten dar. Erst durch die Möglichkeit der Vernetzung können wir unseren "Freundeskreis" um ein Vielfaches vergrößern. Vorher war es häufig nur schwer möglich, einen Freund zu finden, der genau das Produkt kannte und beurteilen konnte.

Golem: Besitzen die Meinungen einen großen Wert für die Hersteller der getesteten Produkte? Gibt es bereits Firmen, die offen ihr Interesse an den Einträgen bekundet haben? Wird es in Zukunft eine eng verzahnte Zusammenarbeit zwischen dooyoo und Herstellern geben, die eventuell bevorzugt Zugang zu den Meinungen über ihre und verwandte Produkte erhalten?

Rene Kaute: Eine enge Kooperation mit den Herstellern direkt wird es in Zukunft nicht geben. Wir müssen unsere Unabhängigkeit bewahren - eine Kooperation wäre hier ziemlich unglaubwürdig. So werden auch die Händler, bei denen die Mitglieder ihre Produkte ordern, bewertet werden können - hält ein Händler die versprochenen Leistungen nicht ein, muss er sich gefallen lassen, von den Community-Mitgliedern bewertet zu werden und evtl. sogar aus dem Programm genommen zu werden. Die meisten Händler haben mittlerweile begriffen, dass sie sich der zunehmenden Transparenz des Wettbewerbes nicht mehr entziehen können und stehen einer Bewertung durch die Verbraucher durchaus positiv gegenüber.

 dooyoo-Gründer Rene Kaute im Interviewdooyoo-Gründer Rene Kaute im Interview 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. jetzt bis zum 28.06. direkt bei Apple bestellen und die 0% Raten-Finanzierung erhalten
  2. (u. a. Lost Planet: Extreme Condition für 2,29€ und On Rusty Trails für 2,49€)
  3. 131,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 172,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...

Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Gemini PDA im Test: 2004 ist nicht 2018
Gemini PDA im Test
2004 ist nicht 2018

Knapp über ein Jahr nach der erfolgreichen Finanzierung hat das Startup Planet Computers mit der Auslieferung seines Gemini PDA begonnen. Die Tastatur ist gewöhnungsbedürftig, längere Texte lassen sich aber mit Geduld durchaus damit tippen. Die Frage ist: Brauchen wir heute noch einen PDA?
Ein Test von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. Atom Wasserfestes Mini-Smartphone binnen einer Minute finanziert
  2. Librem 5 Freies Linux-Smartphone wird größer und kantig
  3. Smartphone-Verkäufe Xiaomi erobert Platz vier hinter Huawei, Apple und Samsung

Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

    •  /