Abo
  • Services:

Deutsche Bank investiert kräftig in E-Commerce

Mit der "db marketplaces"-Plattform will die Deutsche Bank zu den ersten Kreditinstituten zählen, die integrierte Finanzprodukte für Anbieter an "vertikalen Märkten" Kunden anbietet. Die Business-to-Business-Transaktionen wie z.B. Identifikation, Verifizierung, Margenbedingungen, Gebühreninkasso sowie die Zahlungsabwicklung und Devisengeschäfte, Handelsfinanzierungen und Risikosteuerungsprodukte sollen diesen Märkten angeboten werden.

Stellenmarkt
  1. Controlware GmbH, München, Ingolstadt
  2. BWI GmbH, deutschlandweit

Die Deutsche Bank ist derzeit mit der Einführung von "db markets" befasst, um den Bedarf der anspruchsvollen institutionellen Investoren zu erfüllen. Zu db markets zählt "Autobahn", eine duale Preissetzungs- und Ausführungsplattform für das Rentengeschäft auf Echtzeitbasis. "Autobahn" ist das führende Vertriebssystem für Handelsgeschäfte auf dem US-Rentenmarkt und wird derzeit in Europa und Asien eingeführt.

Mit "DWS-direct", das kürzlich im Asset-Management-Geschäft eingeführt wurde, soll es einen umfassenden "fund supermarket" geben, der den Kunden künftig auch europaweit eine breite Leistungspalette und den direkten Zugang zu den Produkten bietet.

 Deutsche Bank investiert kräftig in E-CommerceDeutsche Bank investiert kräftig in E-Commerce 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Elements Portable 2 TB für 61,99€ statt 69,53€ im Vergleich und SanDisk Ultra...
  2. 79,99€ (Vergleichspreis 99€)
  3. 399€ + Versand (Vergleichspreis 503,98€)
  4. ab 499€ (Vergleichspreis Smartphone ca. 550€, Einzelpreis Tablet 129€)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  2. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos
  3. Videostreaming Neues Sky Ticket für Android und iOS verspätet sich

    •  /