Abo
  • Services:

Deutsche Bank investiert kräftig in E-Commerce

Die Global-E-Strategie soll die Geschäftstätigkeit der Deutschen Bank fundamental verändern. Sie steht - so Breuer - für die globale Verknüpfung von Märkten mit Investoren und stützt sich auf vier wesentliche Säulen:

  • Nutzung des Internet, um Kunden einen besseren und breiteren Zugang zur Beratungskompetenz der Deutschen Bank zu bieten.
  • Aktive Mitgestaltung der Transformation von Kapital- und Gütermärkten im Zuge der Evolution von Online- und neuen elektronischen Märkten.
  • Nutzung des Direktvertriebs über das Internet, um die globale Platzierungsstärke durch eine wesentlich erhöhte Investorenreichweite auszubauen.
  • Einsatz einer weltweiten leistungsstarken technologischen und operativen Plattform zur Abwicklung von Transaktionen.
Zur Umsetzung ihrer Global-E-Strategie will die Deutsche Bank die Internet-Aktivitäten in den einzelnen Unternehmensbereichen verankern. In jedem Bereich seien leitende Führungskräfte damit beauftragt, den Umgestaltungsprozess auf Geschäftsebene voranzutreiben.

 Deutsche Bank investiert kräftig in E-CommerceDeutsche Bank investiert kräftig in E-Commerce 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1

Im ersten Teil unseres Livestreams erklären wir alle neuen Mechaniken von Ravnica Allegiance.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1 Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Nubia Red Magic Mars im Hands On Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
  2. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  3. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren
  2. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  3. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  2. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

    •  /