Abo
  • Services:

Deutsche Bank investiert kräftig in E-Commerce

Gerade die Banken, so Breuer, haben als klassische Intermediäre seit jeher den größten Teil ihrer Einnahmen aus Vermittlerfunktionen bezogen. Im Zeitalter des Internet dürften die Kunden jedoch zunehmend weniger bereit sein, den Banken Gebühren für pure Vermittlungsleistungen zu zahlen. Aus seiner Sicht lassen sich drei Bereiche für das künftige Bankgeschäft definieren:

  • Beratungskompetenz: Auch bei hoher Markttransparenz und Produktvergleichbarkeit benötigen Entscheidungsträger hochwertiges Research und Beratungsleistungen, um komplexe finanzielle Entscheidungen treffen zu können.
  • Risikotransformation: Die Übernahme und die Transformation von Risiken auf Aktien-, Renten- und Derivatemärkten, in den Bereichen Venture Capital und Private Equity sowie bei der strukturierten Finanzierung werden zentrale Aufgaben des Bankgeschäfts bleiben.
  • Transaktionsabwicklung: Angesichts des rasanten Wachstums der Kapitalmärkte ist die Transaktionsabwicklung ein wichtiger Wachstumsbereich.
"Die Vermittlungsaufgaben der Finanzinstitute werden immer mehr an Attraktivität verlieren, während Beratungsleistungen, das Risikomanagement und Transaktionsbearbeitung künftig in den Vordergrund treten. So stellen wir uns die Veränderung des Bankgeschäfts im Zuge der digitalen Revolution und die künftige Geschäftstätigkeit der Deutschen Bank vor", resümierte Breuer.

 Deutsche Bank investiert kräftig in E-CommerceDeutsche Bank investiert kräftig in E-Commerce 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,44€
  2. 3,49€
  3. 1,29€

Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
    Anthem angespielt
    Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

    E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

    1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
    2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
    3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

      •  /