Abo
  • Services:

Deutsche Bank investiert kräftig in E-Commerce

Gerade die Banken, so Breuer, haben als klassische Intermediäre seit jeher den größten Teil ihrer Einnahmen aus Vermittlerfunktionen bezogen. Im Zeitalter des Internet dürften die Kunden jedoch zunehmend weniger bereit sein, den Banken Gebühren für pure Vermittlungsleistungen zu zahlen. Aus seiner Sicht lassen sich drei Bereiche für das künftige Bankgeschäft definieren:

  • Beratungskompetenz: Auch bei hoher Markttransparenz und Produktvergleichbarkeit benötigen Entscheidungsträger hochwertiges Research und Beratungsleistungen, um komplexe finanzielle Entscheidungen treffen zu können.
  • Risikotransformation: Die Übernahme und die Transformation von Risiken auf Aktien-, Renten- und Derivatemärkten, in den Bereichen Venture Capital und Private Equity sowie bei der strukturierten Finanzierung werden zentrale Aufgaben des Bankgeschäfts bleiben.
  • Transaktionsabwicklung: Angesichts des rasanten Wachstums der Kapitalmärkte ist die Transaktionsabwicklung ein wichtiger Wachstumsbereich.
"Die Vermittlungsaufgaben der Finanzinstitute werden immer mehr an Attraktivität verlieren, während Beratungsleistungen, das Risikomanagement und Transaktionsbearbeitung künftig in den Vordergrund treten. So stellen wir uns die Veränderung des Bankgeschäfts im Zuge der digitalen Revolution und die künftige Geschäftstätigkeit der Deutschen Bank vor", resümierte Breuer.

 Deutsche Bank investiert kräftig in E-CommerceDeutsche Bank investiert kräftig in E-Commerce 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 105€ (Vergleichspreis ab € 119,90€)
  2. (-80%) 1,99€
  3. 13€
  4. 34,99€ statt 59,99€ (neuer Tiefpreis!)

Folgen Sie uns
       


Resident Evil 2 Remake - Fazit

Bei Capcom haben sie derzeit in Sachen Horror ein monstermäßig gutes Händchen.

Resident Evil 2 Remake - Fazit Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Nissan x Opus Concept Recycelte Autoakkus versorgen Campinganhänger mit Strom
  2. NXT Rage Elektromotorrad mit Kohlefaser-Monocoque vorgestellt
  3. Elektrokleinstfahrzeuge Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

    •  /