Abo
  • Services:

CeBIT offline: Messeleitung bannt Online-Magazine

Die ebenfalls weltweit bekannte Website Tom's Hardware Guide, die sich auf Hardware-Tests und -News spezialisiert hat, kämpft mit den gleichen Problemen: "Nach der ersten Ablehnung haben wir denen alle erdenklichen Infos geschickt wie z.B. aktuelle Mediendaten, Eintragung der TG Publishing AG ins Handelsregister usw. - leider ohne Erfolg", beklagt Uwe Scheffel von Tom's Hardware.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. echion Corporate Communication AG, Augsburg

"Wir hatten bislang auf keiner Messe Probleme, die Presse-ID-Karten zu bekommen, auch nicht auf der letzten CeBIT. Der Alleingang der CeBIT-PR-Abteilung spottet jeder Beschreibung! "...to safeguard the confidentiality of our exhibitors..." - die Aussteller, mit denen wir Termine vereinbart haben, brauchen nicht "ge-safeguarded" zu werden, sondern wollen, dass wir vorbeischauen. Dann müssen sich die Aussteller halt mit Vertretern der Schülerzeitungen zufrieden geben. Die kommen jedenfalls rein", fährt Uwe Scheffel fort.

"Deutschland ewig Entwicklungsland in Sachen Internet, welche andere Veranstaltung, wenn nicht die CeBIT 2000, wäre perfekt, um eine Änderung herbeizuführen? Leider wird diese Chance durch den Ausschluss der Neuen Medien vertan", konstatiert Alexander Moritz vom LCM-Network, ein aufstrebendes Berliner E-Zine, das sich wie Tom's Hardware mit Hardware-Themen befasst.

Den betroffenen Online-Journalisten geht es dabei weniger um Selbstbemitleidung sondern mehr um die allgemeine Gleichstellung der Neuen Medien zu den traditionellen Medien Print, Radio und Fernsehen.

Auf Nachfrage der Golem Network News bekräftigte die CeBIT-Messeleitung in der vergangenen Woche ihre neue restriktive Richtlinie und betonte, dass sich bis jetzt noch keiner der Aussteller darüber beklagt hätte. Fraglich ist allerdings, ob diese deutlich darüber informiert wurden. Schließlich trägt es der Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen nicht gerade bei, dass den immer mehr an Bedeutung gewinnenden Online-Publikationen Steine in den Weg gelegt werden...

 CeBIT offline: Messeleitung bannt Online-Magazine
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /