Abo
  • Services:

CeBIT offline: Messeleitung bannt Online-Magazine

Die ebenfalls weltweit bekannte Website Tom's Hardware Guide, die sich auf Hardware-Tests und -News spezialisiert hat, kämpft mit den gleichen Problemen: "Nach der ersten Ablehnung haben wir denen alle erdenklichen Infos geschickt wie z.B. aktuelle Mediendaten, Eintragung der TG Publishing AG ins Handelsregister usw. - leider ohne Erfolg", beklagt Uwe Scheffel von Tom's Hardware.

Stellenmarkt
  1. L&W CONSOLIDATION GmbH, Köln, Düsseldorf, Hamburg, München, Langenfeld
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

"Wir hatten bislang auf keiner Messe Probleme, die Presse-ID-Karten zu bekommen, auch nicht auf der letzten CeBIT. Der Alleingang der CeBIT-PR-Abteilung spottet jeder Beschreibung! "...to safeguard the confidentiality of our exhibitors..." - die Aussteller, mit denen wir Termine vereinbart haben, brauchen nicht "ge-safeguarded" zu werden, sondern wollen, dass wir vorbeischauen. Dann müssen sich die Aussteller halt mit Vertretern der Schülerzeitungen zufrieden geben. Die kommen jedenfalls rein", fährt Uwe Scheffel fort.

"Deutschland ewig Entwicklungsland in Sachen Internet, welche andere Veranstaltung, wenn nicht die CeBIT 2000, wäre perfekt, um eine Änderung herbeizuführen? Leider wird diese Chance durch den Ausschluss der Neuen Medien vertan", konstatiert Alexander Moritz vom LCM-Network, ein aufstrebendes Berliner E-Zine, das sich wie Tom's Hardware mit Hardware-Themen befasst.

Den betroffenen Online-Journalisten geht es dabei weniger um Selbstbemitleidung sondern mehr um die allgemeine Gleichstellung der Neuen Medien zu den traditionellen Medien Print, Radio und Fernsehen.

Auf Nachfrage der Golem Network News bekräftigte die CeBIT-Messeleitung in der vergangenen Woche ihre neue restriktive Richtlinie und betonte, dass sich bis jetzt noch keiner der Aussteller darüber beklagt hätte. Fraglich ist allerdings, ob diese deutlich darüber informiert wurden. Schließlich trägt es der Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen nicht gerade bei, dass den immer mehr an Bedeutung gewinnenden Online-Publikationen Steine in den Weg gelegt werden...

 CeBIT offline: Messeleitung bannt Online-Magazine
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€

Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  2. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt
  3. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /