Abo
  • Services:
Anzeige

daybyday.de-Start-up mit kostenlosem Organizer im Internet

Später Synchronisation mit MS Outlook und Palm Pilot

Unter der Adresse daybyday.de ist jetzt ein Internet-Organizer gestartet worden: Das Angebot versteht sich als persönlicher Organizer, auf den man von jedem Computer mit Internetzugang aus zugreifen kann.

Anzeige

Hier lassen sich neben Terminen, Adressen und Aufgaben auch Bookmarks und Dateien verwalten. Eine Reminderfunktion erinnert per E-Mail oder Kurzmitteilung auf das Mobiltelefon (SMS) an anstehende Geburtstage und andere Termine.

Die Entwickler versprechen mehr als eine Terminverwaltung: Über eine Profilsteuerung kann sich der Anwender mit redaktionell aufbereiteten Informationen versorgen. Nach regionalen und thematischen Schwerpunkten sortiert können so beispielsweise Veranstaltungshinweise, Links zu informativen Websites und nützliche Kontaktadressen abgerufen werden.

Die Zentralisierung des Termin-Datenbestandes im Internet soll auf Wunsch auch mehreren autorisierten Personen einen leichten Zugriff auf gemeinsame Termine geben. Diese Funktion gibt es zwar in Unternehmens-Organizern schon lange, doch mit daybyday sollen gerade auch Klein- oder Heimanwender ohne mehrere vernetzte Rechner die Möglichkeit erhalten, Termine gemeinsam zu führen.

Schnittstellen zur Synchronisation mit tragbaren digitalen Organizern wie dem Palm Pilot sind nach Angaben der daybyday Media GmbH im Aufbau.

"Die entscheidenden Vorteile gegenüber einem gebräuchlichen Terminplaner sind die ständige Erreichbarkeit und Verfügbarkeit von jedem Ort sowie der Schutz vor Verlust der persönlichen Daten", gibt sich Joachim von Ahn, Geschäftsführer daybyday Media GmbH, zuversichtlich.

Zum Start des Betatests stehen die Kalenderfunktion, der Link-Service und erste Themen für die Profilsteuerung zur Verfügung. Die volle Verfügbarkeit aller Funktionen ist für diesen Sommer geplant.

In Deutschland kooperiert das Unternehmen mit Inhaltslieferanten. Zur CeBIT sollen Vertriebskooperationen mit mehreren großen Portalsites starten.

Die daybyday Media GmbH wurde im Oktober 1999 - zuerst unter dem Namen winx media GmbH - von fünf ehemaligen AOL- Mitarbeitern in Hamburg gegründet.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg
  3. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  4. beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139€
  2. 64,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. SSD

    Samsungs 860 Evo und 970/980 zeigen sich

  2. Elektroauto

    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

  3. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  4. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  5. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  6. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  7. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  8. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  9. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  10. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Thinkpad 25 im Hands on: Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
Thinkpad 25 im Hands on
Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
  1. Lenovo Thinkpad 25 Japanische Jubiläums-Bento-Box mit Retro-Extras
  2. Service by Beep Lenovos PC-Diagnostics-App soll auch für iOS kommen
  3. Lenovo Thinkpad A275 Business-Notebook nutzt AMDs Bristol Ridge

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

  1. Re: "In Süddeutschland ist die Integration...

    zoeck | 08:00

  2. Re: Das sagt eigentlich schon alles aus.

    PiranhA | 07:59

  3. Re: Propaganda? Können sie!

    Grolox | 07:47

  4. Erinnert an diese Touchdisplaytische

    toastedLinux | 07:44

  5. Re: Und deswegen kauft man ein Nexus/Pixel oder...

    PitiRocker | 07:40


  1. 07:37

  2. 07:27

  3. 23:03

  4. 19:01

  5. 18:35

  6. 18:21

  7. 18:04

  8. 17:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel