Abo
  • Services:

digita 2000 an 11 Preisträger verliehen

Zu den 11 Gewinnern - von denen der Cornelsen Verlag gleich drei Titel stellt - in den sieben verschiedenen Kategorien zählen:

Online

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Hessen
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Learnetix.de (Cornelsen)
TeleLernen für Jugendliche im Alter zwischen 10 und 15 Jahren; Online Hausaufgabenhilfe und Lernunterstützung in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch.

Nachschlagewerke

Langenscheidts Pop-up-Wörterbuch XL Englisch-Deutsch (Langenscheidt)
Programm zur schnellen Übersetzung von Wörtern und Wendungen unmittelbar aus englischen Texten, die am Computer bearbeitet werden; Ein Pop-up-Fenster zeigt die deutsche Übersetzung.

Allgemeinbildende Schule

O!KAY! (Domino Verlag) - Primärstufe
Spielerisch Englisch lernen mit Personen aus der Geschichte für Grundschulkinder (3./4. Klasse).

Die Alpen (FWU: Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht) - Sekundarbereich I
Vermittelt Grundlagenwissen in den Bereichen Geographie, Geologie, Topographie, Ökosystem, Tourismus, Wirtschaft und Verkehr.

Mediothek Biologie 1: Zellulare Phänomene - Sekundarbereich II (Ernst Klett Verlag)
Eine umfangreiche Mediensammlung für den Biologieunterricht der Klassen 10 bis 13 für Lehrer und Schüler; enthält Texte, Arbeitsblätter und Lösungen, Schaubilder, Trick- und Realvideos.

Privates Lernen

LolliPop 1. Klasse Deutsch - Unter 10 Jahren (Cornelsen Verlag)
Das Programm führt die Kinder auf eine 3D-Inselwelt, in der sie sich individuell und aktiv lernend bewegen. Sie erfahren, wie nützlich das Beherrschen der Kulturtechniken Lesen und Schreiben ist, entdecken eigene Zugänge zur Sprache.

musica! - Über 10 Jahren (Heureka Klett Softwareverlag)
Eine lebendige Einführung in die Welt der europäischen Musikinstrumente mit Erwähnung verwandter Bauformen.

A New Start Interactive - Über 16 Jahren (Cornelsen Verlag)
Wendet sich an Erwachsene, die ihr Schulenglisch auffrischen wollen; Zu Alltagsthemen werden Übungen zum Vokabel- und Grammatiktraining sowie zum Hör- und Sprachverständnis angeboten.

Berufliche Aus- und Weiterbildung:

Futurion Kurs Automatisierungstechnik (Futurion Didactic)
Lernsoftware zu verschiedenen Themen der Automatisierungstechnik; handelsorientiertes Lernen in direkter Verbindung von Lernen am Computer und Arbeiten am Experimentierboard.

Förderpreis: Statistik interaktiv (CeDiS, FU Berlin)
Ermöglicht Studierenden der Wirtschaftswissenschaft, sich selbständig in die deskriptive Statistik einzuarbeiten.

Sonderpreis

Qplus Drehen/Fräsen (Keller Didaktik + Technik)
Qplus als eine Software für den Einsatz in allgemeinbildenden Schulen mit dem Ziel, das Interesse für metallverarbeitende Berufe zu wecken.

Lollipop (Cornelsen)
Lollipop (Cornelsen)
Der Wettbewerb wird unterstützt durch die ideellen Träger der Bildungsmesse - Verband der Schulbuchverlage und Deutscher Didacta Verband - sowie der KölnMesse GmbH. Die Verleihung der digita2000-Preise findet am 16. Februar 2000 von 12.30 bis 15.00 Uhr im Offenbachsaal der KölnMesse statt.

 digita 2000 an 11 Preisträger verliehen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  3. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

    •  /