Abo
  • Services:
Anzeige

Tomorrow goes Business

Wirtschaftsnachrichten vom US-Börsenjournalisten Markus Koch

Die Tomorrow Internet AG startet im Verlauf des zweiten Quartals 2000 eine umfassende neue Internet-Plattform mit exklusiven Wirtschaftsnachrichten rund um deutsche und US-amerikanische Kapitalmärkte. Das neue Business-Portal soll unter dem Namen Business Networld täglich das vorbörsliche Geschehen, mehrmals aktualisierte Marktberichte, Schlussanalysen, Reportagen, Realtime-Kurse, Chartanalysen, Analystenstudien, Musterdepots, Wirtschaftsdatenbanken, Chat-Foren und vielfältige weitere Finanz-Features zur Verfügung stellen.

Anzeige

Die redaktionellen Inhalte für den Bereich der amerikanischen Kapitalmärkte werden von dem US-Finanzexperten und Börsenjournalisten Markus Koch, 28, und seiner Gesellschaft "Wall Street Correspondents" erstellt. Zu diesem Zweck wird eine Gesellschaft amerikanischen Rechts "Tomorrow Business Inc." gegründet, an der die Tomorrow Internet AG 51 Prozent und Wall Street Correspondents 49 Prozent der Anteile halten werden. In Deutschland wurden Koch und seine Gesellschaft "Wall Street Correspondents" insbesondere durch seine täglichen Berichte in der "Telebörse" auf n-tv bekannt.

Die Tomorrow Business Inc wird vom Firmensitz New York aus insbesondere das Geschehen rund um den Nasdaq und die New York Stock Exchange betrachten und exklusive Informationen für die Internet-Angebote der Tomorrow Internet AG bereitstellen. Ein zweites Büro in San Francisco wird darüber hinaus Scouting-Aufgaben für die Tomorrow Internet AG mit dem Ziel wahrnehmen, Möglichkeiten für Kooperationen und Beteiligungen auf dem US-amerikanischen Internet- und Multimedia-Markt zu recherchieren.

Die deutschen redaktionellen Inhalte für die neue Business Networld werden von einer Redaktionsmannschaft unter der Leitung von Chefredakteur Dr. Romanus Otte, 37, mit Sitz in Hamburg betreut. Otte baute zuvor den Wirtschaftsnachrichtendienst dpa/AFX auf und leitete diesen als Geschäftsführer. Die technische und strategische Beratung der Business Networld übernimmt Dr. Klaus-Uwe Wagner, zuvor Leiter Online-Medien bei der comdirekt Bank.

Christian Hellmann, Vorstandsvorsitzender der Tomorrow Internet AG, erklärt: "Mit unserem neuen Business-Portal schaffen wir ein in Deutschland einmaliges Informations-Angebot rund um deutsche und internationale Kapitalmärkte. Mit dem Know-how von Markus Koch und seiner Gesellschaft "Wall Street Correspondents" können wir ein einzigartiges, exklusives Service-Paket anbieten. Romanus Otte steht mit seiner Erfahrung bei der dpa-AFX für seriöse und profunde Wirtschaftsberichterstattung der zukünftigen Business Networld - maßgeschneidert für professionelle wie private Anleger."

"Die Wall Street gibt den Ton an, erstaunlicherweise aber nicht im deutschsprachigen Internet. Es wird Zeit, diese Lücke zu schließen. Mit unserer Company TOMORROW Business Inc. ist der heiße Draht gelegt", fügt Markus Koch hinzu.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Trescal GmbH, Neustadt in Sachsen
  2. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  3. AOK Systems GmbH, Hamburg
  4. Continental AG, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

Mittelerde Schatten des Krieges im Test: Ein Spiel, sie ewig zu binden
Mittelerde Schatten des Krieges im Test
Ein Spiel, sie ewig zu binden
  1. Schatten des Krieges Gold in Mittelerde kostet ab 5 Euro
  2. Schatten des Krieges Mikrotransaktionen in Mittelerde

  1. Re: Wann Patch für Win + Mac?

    muhviehstarrr | 03:57

  2. Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    AnonymerHH | 03:21

  3. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    Workoft | 02:46

  4. Verkaufe meine seele

    Jungjung23 | 02:41

  5. Re: blödsinn

    derJimmy | 02:35


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel