Abo
  • Services:

Siemens baut B2B-Marktplatz für Industriegüter

Deutsch- und englischsprachige Dienstleistung für Technik-Unternehmen

Unter der Adresse www.industrialweb.com finden Interessenten gebrauchte Maschinen oder können dort ebensolche anbieten. Mit der Internet-Seite will Siemens ein jederzeit zugängliches Forum für den Handel mit Industriegütern und Dienstleistungen schaffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Angebot, das in deutscher und englischer Sprache existiert, richtet sich an Unternehmen der Elektrotechnik und Automatisierung sowie Maschinen- und Anlagenbau.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Nürnberg
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau

Die Produkte sind nach Branchen geordnet und werden mit technischen Informationen ergänzt. Ab April sollen auch Online-Auktionen möglich sein. Siemens will künftig auf der virtuellen Handelsbörse auch neue Maschinen sowie Ersatzteile anbieten.

Den neuen Service können die Firmen wie mittlerweile bei vielen Online-Handelsbörsen gegen eine geringe Gebühr nutzen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

    •  /