Visionen in 3D: Carrara 1.0 von MetaCreations

3D-Komplettlösung für den Print-, Video- und Internet-Bereich

MetaCreations will mit Carrara 1.0 erstmals eine 3D-Komplettlösung für den Print-, Video- und Internet-Bereich auf den Markt bringen. Die neue Software, die sich an professionelle 3D-Grafiker sowie Web-Designer richtet, sei ein ideales Werkzeug für die Modellierung und Animation von 3D-Objekten.

Artikel veröffentlicht am ,

Carrara 1.0 unterstützt die 3D-Bildbearbeitungsanwendung MetaStream, mit der kompakte 3D-Objektdateien über das Web gestreamt werden können und ergänzt somit die Strategie von MetaCreations, die Geschäftsaktivitäten voll und ganz auf Visualisierungslösungen für E-Commerce zu konzentrieren.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator*in (m/w/d)
    Possehl Spezialbau GmbH, Sprendlingen (Home-Office)
  2. IT-Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universität Osnabrück, Osnabrück
Detailsuche

Carrara bietet ein Set von Grafik-Features und eine schnelle Rendering-Engine und soll mit dem neuen SmartFlow-System Einsteigern eine "Step-by-Step"-Anleitung durch sein 3D-Projekt und Profis - dank neuer Workflow-Möglichkeiten - maximale Produktivität bieten. Die neue 3D-Software basiert auf der langjährigen Erfahrung der Entwickler von Ray Dream Studio und Infini-D in der Kreation und Darstellung von 3D-Inhalten.

"Carrara 1.0 passt hervorragend zu unserer Fokussierung auf Visualisierungslösungen für E-Commerce. Aufgrund des schnell wachsenden Marktsegments E-Commerce wandelt sich das Internet derzeit zunehmend von einem 2D- in ein 3D-Medium", meint Mark Zimmer, President und CEO von MetaCreations.

Carrara verfügt über hybrides Raytracing, fortschrittlichen Shadow-Editor, Vielfach-Modeller, Echtzeit Metaballs, Partikel-System, Deformer und einiges mehr. Zudem lassen sich Merkmale wie Gewicht oder Elastizität einstellen, was zu realistischen Animations-Effekten führen soll.

Carrara 1.0 ist ab sofort für Windows 95, 98, NT und 2000 sowie Power Macintosh erhältlich. Upgrades von Ray Dream Studio v.4, 5 und 5.5 sowie Infini-D ab Version 4 sind ebenfalls verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis für Carrara 1.0 liegt bei 1.299,- DM.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fifa, Battlefield und Co.
Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar

Die Hacking-Gruppe erklärt dem Magazin Motherboard Schritt für Schritt, wie der Hack auf EA gelang. Die primäre Fehlerquelle: der Mensch.

Fifa, Battlefield und Co.: Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar
Artikel
  1. Bitkom: Entscheidungsfreudiges Digitalministerium im Bund nötig
    Bitkom
    "Entscheidungsfreudiges" Digitalministerium im Bund nötig

    Die Verbände Bitkom und Eco sind sich beim Digitalministerium einig. Eine kompetente Führung sei gefragt.

  2. Streit mit den USA: EU stellt geplante Digitalsteuer zurück
    Streit mit den USA
    EU stellt geplante Digitalsteuer zurück

    Der Kampf um die internationale Mindeststeuer für IT-Konzerne geht in die nächste Runde.

  3. Ubisoft: Avatar statt Assassin's Creed
    Ubisoft
    Avatar statt Assassin's Creed

    E3 2021 Als wichtigste Neuheit hat Ubisoft ein Spiel auf Basis von Avatar vorgestellt - und Assassin's Creed muss mit Valhalla in die Verlängerung.

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /