• IT-Karriere:
  • Services:

AOL Time Warner investiert in DealTime

Online-Preisvergleicher will Marktführer werden

America Online Time Warner reihen sich in die große Zahl der Investoren ein, die in das israelische Start-Up DealTime investieren. Mehr als 50 Millionen Dollar lautet nach Angaben von US-Medien die Gesamt-Invesitionssumme in das Preisvergleichsunternehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dealtime ermöglicht mit wenigen Klicks einen Preisvergleich einer Vielzahl von Produkten in ausgewählten Onlineshops, Auktionen und Kleinanzeigen.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Sindelfingen
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Im Gegensatz zur Konkurrenz ermöglicht DealTime die Jagd nach dem günstigsten Preis auch nach der aktuellen Suche und schickt in regelmäßigen Abständen neue Preise und Bezugsquellen per E-Mail oder Pagernachricht an den Sparwilligen. Mit einem selbstentwickelten Softwareagenten, der im Systray verweilt, können neue Angebote den User gar in Echtzeit erreichen, verspricht das Unternehmen.

Der Börsengang des Unternehmens ist für das zweite oder dritte Quartal 2000 geplant. Zu den anderen Investoren zählen Nomura International, WaterView Partners, Odeon Capital Partners, Advanta Partners, Israel Infinity Fund und Axiom Venture Partners.

Das Unternehmen wurde im Dezember 1997 mit Hilfe einer Seed-Finanzierung der Odeon Capital Partners gegründet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 27,90€
  2. 349,00€
  3. (u.a. Winkelschleifer GWS 7-125 für 35,99€, Akku Kreissäge GKS 18V-57 für 115,99€ )
  4. (aktuell u. a. Deepcool Castle 240EX Wasserkühlung für 109,90€, Asus VG248QZ LED-Monitor 169...

Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Pro X - Hands on

Schon beim ersten Ausprobieren wird klar: Das Surface Pro X ist ein sehr gutes Beispiel für ARM-Geräte mit Windows 10. Viele Funktionen wirken durchdacht - die Preisvorstellung gehört nicht dazu.

Microsoft Surface Pro X - Hands on Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Volkswagen ID.3 wird auch in Dresden montiert
  2. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  3. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Sicherheitslücke Forscherin kann smarte Futterstationen von Xiaomi übernehmen
  2. Mi 9 Lite Xiaomi bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 300 Euro
  3. Mi Smart Band 4 Xiaomis neues Fitness-Armband kostet 35 Euro

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

    •  /