• IT-Karriere:
  • Services:

Games Academy - Ausbildung zum Spieledesigner

Praxisbezogene Vollzeit-Ausbildung zum "Games Level Designer"

Der aufstrebende Entertainment-Markt verliert nicht zuletzt aufgrund der immer größeren wirtschaftlichen Bedeutung langsam sein Spielkram-Image, umso dringender werden qualifizierte Spieledesigner gesucht, die in Deutschland jedoch rar sind - in Zusammenarbeit mit deutschen Spieleherstellern will die Berliner Games Academy interessierten und jungen Programmierern die Kenntnisse und Erfahrung verschaffen, um diesen Engpass zu beseitigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Games Academy bildet aus
Games Academy bildet aus
Mit der kostenlosen 5-monatigen Vollzeit-Ausbildung zum "Games Level Designer" will die Games Academy in Kooperation mit dem Arbeitskreis Medienpädagogik e.V. insbesondere Jugendlichen und jungen Erwachsene neue, ungewöhnliche Jobchancen verschaffen. Zu den Inhalten der Ausbildung zählen die Punkte "Markt- und Branchenkenntnisse", "Geschichte der Computerspiele", "Grundlagen grafischer Gestaltung", "3D-Gestaltung", "Leveldesign", "Scripting" und "Leveltesting".

Inhalt:
  1. Games Academy - Ausbildung zum Spieledesigner
  2. Games Academy - Ausbildung zum Spieledesigner

Dazu wurde der Kurs in Kooperation mit verschiedenen Entwicklungsstudios in der Region geplant, um eine an aktuellen Tätigkeitsprofilen orientierte Qualifizierung zu gewährleisten. In die Qualifizierung sind Praxiswochen integriert, in denen die Teilnehmer in verschiedenen Entwicklungsstudios Erfahrungen sammeln und ihre Kenntnisse vervollständigen können. Die Ausbildung wird zudem durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) und von der Berliner Senatsverwaltung für Schule, Jugend und Sport unterstützt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Games Academy - Ausbildung zum Spieledesigner 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /