Abo
  • Services:

E-Plus erstmals mit Gewinn

Mobilfunkanbieter jetzt mit über 4 Millionen Kunden

Die E-Plus Mobilfunk GmbH hatte 1999 einen Umsatzanstieg von 1,8 Milliarden DM (1998) um rund 70 Prozent auf 3 Milliarden DM (1999) zu verzeichnen. Im gleichen Zeitraum wuchs die Zahl der Kunden von 2 Millionen um 84 Prozent auf 3,8 Millionen an. Die aktuelle Kundenzahl beträgt heute rund 4 Millionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Klaus Thiemann, Geschäftsführer E-Plus: "Bei E-Plus wurden in den vergangenen zwei Jahren wichtige Weichenstellungen vorgenommen. Dazu zählt die Neupositionierung als innovativer Mobilfunkanbieter mit einem herausragenden Preis-/Leistungsverhältnis ebenso wie eine neue, schlagkräftige Unternehmensorganisation. Als ein Resultat davon haben wir 1999 das erfolgreichste Jahr seit dem Bestehen von E-Plus erlebt."

Stellenmarkt
  1. VMT GmbH, Bruchsal
  2. rabbit eMarketing GmbH, Frankfurt

Die Zahl der Mitarbeiter ist von 3.000 (1998) auf 3.400 (1999) angestiegen.

Das Wachstum von E-Plus soll auch in diesem Jahr weitergehen. Bis zum Jahresende will E-Plus 3 Millionen Neukunden gewinnen und den Umsatz abermals drastisch steigern. Die Zahl der Mitarbeiter soll um 900 auf rund 4.300 Beschäftigte ansteigen.

In den nächsten zwölf Monaten plant E-Plus außerdem nochmals 1 Milliarde DM in seine Netzinfrastruktur zu investieren. Das E-Plus-Netz werde dann eine praktisch unbegrenzte Netzkapazität für mobile Sprach- und Datenkommunikation bieten, so der Anbieter. Thiemann: "Die Zukunft der Telekommunikation liegt in der totalen Mobilität und der Verschmelzung von Mobilfunk und Internet. Spätestens in vier Jahren werden mehr Gespräche mobil als vom Festnetz aus geführt. Mit unseren Investitionen schaffen wir dafür endgültig die Voraussetzungen." Zur CeBIT in zwei Wochen wird E-Plus zudem mit E-Plus Online den ersten Online Service Provider an den Markt bringen, der einen Internet-Zugang über Festnetz, per WAP-Handy sowie per Laptop mit High Speed Mobile Data (HSCSD) bietet.

E-Plus will außerdem, wie auch die Wettbewerber, in diesem Jahr als weiteres Übertragungsverfahren für mobile Datenkommunikation GPRS (General Packet Radio Service) in seinem Netz installieren und sich um eine Lizenz für die nächste Mobilfunkgeneration UMTS (Universal Mobile Telecommunications System) bewerben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. 85,55€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

    •  /