Abo
  • Services:

CDV und Soft Enterprises entwickeln Online-Spiel

Die kurz vor dem Börsenstart stehende CDV Software GmbH hat mit der Soft Enterprises GmbH, bekannt durch den Ego-Shooter Skout, Anfang der Woche einen Vertrag über die Entwicklung und die weltweiten Exklusivrechte an dem in der Entwicklung befindlichen Internet-Spiel "Explomaen" unterschrieben.

Artikel veröffentlicht am ,

Martin Hoffesommer
Martin Hoffesommer
"Es ist spannend zum jetzigen Zeitpunkt, kurz vor dem Börsengang von CDV, gemeinsam ein Projekt zu realisieren. Wir haben nun die Möglichkeit, uns während der Realisierung von Explomaen zu 'beschnuppern', und zu sehen, welche zukünftigen Perspektiven sich auftun können", so Martin Hoffesommer, der Soft Enterprises Geschäftsführer, zur zukünftigen Zusammenarbeit.

Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund, Bremen, Oberviechtach, Regensburg
  2. ITEOS - Anstalt des öffentlichen Rechts, Freiburg, Heilbronn, Heidelberg, Karlsruhe

Bei Explomaen handelt es sich um einen Bomberman-Klon für Windows-PCs, der mit 3D-Grafik und neuen Features glänzen soll. Ein Mehrspielermodus mit bis zu acht Spielern an einem PC und mit bis zu acht Spielern über ein Netzwerk (LAN/Internet) soll den gleichen Spielspaß wie beim Original aufkommen lassen.

Explomaen soll jedoch nur der Anfang einer geplanten Serie von Spielen sein, die schwerpunktmäßig für das Netzwerk- und Onlinespielen entwickelt werden. Mit Explomaen will CDV die "Akzeptanz des hier zu Lande noch neuen Genres testen", so Johannes Friederich, Licensing Director von CDV.



Anzeige
Top-Angebote

Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /