• IT-Karriere:
  • Services:

Bundesliga-Rückrunde live im Internet

Deutscher Fußball-Bund (DFB) startet Pilotprojekt zu seinem 100. Geburtstag

Ab der diesjährigen Rückrunde in der Bundesliga soll das Spielgeschehen nun erstmalig im Internet audio-visuell und teilweise live zur Verfügung stehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum Rückrundenstart der Bundesliga und 2. Bundesliga startet der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ein Pilotprojekt: Pünktlich zum 100.Geburtstag des DFB geht die Bundesliga ins Internet: Über das Portal www.dfb.de haben Fußball-Fans mit Beginn der Rückrunde, die am 4. Februar startete, die Chance, alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga in voller Länge live im Internet mitzuerleben und sich umfassend über die Liga zu informieren.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. DEKRA SE, Stuttgart

Den Fan erwartet zu jedem Spiel eine Live-Hörfunk- Berichterstattung, die durch einen Ticker sowie Statistiken und Standbilder angereichert wird. Darüber hinaus wird zu jedem Spiel eine Videozusammenfassung der Highlights angeboten. Zusätzlich werden jede Woche die beiden Top- Spiele der Bundesliga in Englisch übertragen. Außerdem gibt es Live-Übertragungen von Pressekonferenzen der 36 Vereine per Audio und Video, Spielerinterviews und zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten mit den Fans in deutscher und englischer Sprache.

Abgerundet wird das Internet-Angebot durch "Live Bundesliga", einem eigenen Magazin, das in Print, Bildern, Video und Audio kontinuierlich über die aktuelle Situation in den Vereinen berichtet.

Zentrale Bausteine des Magazins sind Interviews mit Spielern und Verantwortlichen, Kommentare und Berichte, redaktionell aufgearbeitete News und Meldungen sowie besondere Zusatzdienste, etwa audiovisuelle Datenbanken mit Volltextsuche oder umfangreichen Statistiken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...

Folgen Sie uns
       


iPhone 11 - Test

Das iPhone 11 ist das günstigste der drei neuen iPhone-Modelle - kostet aber immer noch mindestens 850 Euro. Dafür müssen Nutzer kaum Kompromisse bei der Kamera machen - das Display finden wir aber wie beim iPhone Xr antiquiert.

iPhone 11 - Test Video aufrufen
Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

    •  /