Abo
  • Services:

ePost Target: Die Post druckt Briefe

Per Mausklick bis in den Hausbriefkasten

Mit ePost Target sollen auch kleinere Unternehmen in der Lage sein, ihre Serienbriefe und Werbedrucksachen dem Gelben Riesen elektronisch zu übermitteln, um sich den Weg zur Druckerei zu sparen und alle Dienstleistungen vom Drucken, Kuvertieren und Freimachen aus einer Hand zu erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Deutsche Post AG bietet eine neue Dienstleistung an: Wenn der Kunde die Druck- und Adressdaten digital einliefert, werden in insgesamt sieben ePost-Druckereien die entsprechenden Rundschreiben, Serien- oder Werbebriefe ausgedruckt, kuvertiert, freigemacht und ausgeliefert - natürlich in echte Briefkästen.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Zielgruppe des neuen Service "ePost Target" sind Unternehmer, Freiberufler und Selbständige.

"Die Menge der Sendungen spielt bei ePost Target keine Rolle; es können 50 oder auch 5000 Briefe sein. Wir erleichtern damit die Geschäftskommunikation für den Metzgermeister oder die Sparkasse", sagt der für ePost Target zuständige Geschäftsführer Christian Dürig.

Der Service wird erstmals auf der CeBIT in Hannover vorgestellt. Bislang richteten sich die ePost-Angebote der Deutschen Post vor allem an Großunternehmen mit Massenaussendungen.

Für ePost Target benötigt man neben Microsoft Office 2000 das Programm Direct Mail Manager von Microsoft, mit dem die Texte, je nach Wunsch kombiniert mit Logo, Unterschrift und Bildern online an die Deutsche Post übertragen werden.

Unter der URL ePost Target kann man den Direct Mail Manager und zahlreiche Informationen zu dem Angebot der Deutschen Post sowie eine Preisübersicht herunterladen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-71%) 12,99€
  2. (-48%) 12,99€
  3. (-53%) 27,99€

Folgen Sie uns
       


Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay

Der Einstieg in Red Dead Online fühlt sich an wie ein Abstieg, zumindest für die, die in der Solokampagne von Red Dead Redemption 2 bereits weit gespielt haben.

Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
    Lift Aircraft
    Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

    Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

    1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
    2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
    3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

      •  /