Studie: Kleine Unternehmen und Datenverlust

Etwa 258.000 kleine Unternehmen in Deutschland, England und Frankreich stehen vor dem finanziellen Ruin, wenn sie ihre Computerdaten verlieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die von Mori durchgeführt wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

Die finanziellen Kosten, die auf kleine Unternehmen zukommen, wenn sie ihre gesamten Datenbestände durch fehlende Backup-Systeme verlieren, entsprechen in den drei Ländern einem Wert von 700 Milliarden Euro. Rechnet man diese Zahl auf alle Länder der Europäischen Union hoch, so würde der Verlust 1.200 Milliarden Euro entsprechen.

Beauftragt und gesponsort wurde die Befragung von 330 IT-Entscheidern in Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern in Deutschland, England und Frankreich von Iomega, Anbieter entsprechender Speicherlösungen. Ziel der Untersuchung sei es, unter Kleinbetrieben in Europa herauszufinden, welchen Wert sie den Daten beimessen, die auf ihren Computern gespeichert sind, wie sicher diese Daten dort lagern und welche Kosten entstehen, falls diese Daten verloren gehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Studie: Kleine Unternehmen und Datenverlust 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Forschung
Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom

Ein Forschungsteam hat einen Mikroprozessor sechs Monate ununterbrochen mit Strom versorgt. Die Algen lieferten sogar bei Dunkelheit.

Forschung: Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom
Artikel
  1. EC-Karte: Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben
    EC-Karte
    Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben

    Eine Sperre der Girocard wird nicht immer sofort aktiv. Verbraucher können sich bereits im Vorfeld schützen.

  2. Swisscom-Chef: Vermasselt habe ich nichts
    Swisscom-Chef
    "Vermasselt habe ich nichts"

    Urs Schaeppi gibt den Chefposten bei Swisscom auf. Sein Rückblick auf neun Jahre Konzernführung fällt ungewöhnlich offen aus.

  3. EV Driver Survey: Elektroautos bei IT-Experten besonders beliebt
    EV Driver Survey
    Elektroautos bei IT-Experten besonders beliebt

    Fahrerlebnis und Technik sind für Fahrer von Elektroautos der größte Zusatznutzen dieser Mobilitätsform. Fast alle würden wieder ein E-Auto kaufen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV (2021) 77" günstig wie nie: 1.771,60€ statt 4.699€ • Grakas günstig wie nie (u. a. RTX 3080Ti 1.285€) • Samsung SSD 1TB (PS5-komp.) + Heatsink günstig wie nie: 143,99€ • Microsoft Surface günstig wie nie • Jubiläumsdeals MediaMarkt • Bosch Prof. bis 53% günstiger[Werbung]
    •  /