Abo
  • Services:

Slicing Book - Symbiose von Buch und Internet

Die Projektpartner wollen insbesondere das Verbinden der verschiedenen Lehrmaterialien erproben. Die Verbindung kann über sogenannte Inter-Buch-Verweise erfolgen. So muss ein Problem nicht mehrfach behandelt werden, kann jedoch auf verschiedene Weise dargestellt oder aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet werden. Mit Hilfe der Verweise können auch verwandte Beispiele aus anderen thematischen Zusammenhängen leicht gefunden werden.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch
  2. Universitätsstadt Marburg, Marburg

Ein weiterer Vorteil dieser Form des elektronischen Publizierens sollen die vielfältigen Suchmöglichkeiten sein: Neben der Volltextsuche ist die Suche nach Schlüsselbegriffen möglich. Selbst wenn ein Schlüsselbegriff nicht genau bekannt ist, kann die Recherche über Synonyme oder Unterbegriffe fortgesetzt werden. Die Slicing Book Technologie biete Zudem auch in der Form der Darstellung keine Einschränkungen. Texte, Tabellen oder Grafiken können ebenso umgesetzt werden wie alle Elemente, die im Internet verwendet werden können, z.B. Videoclips oder Animationen.

Im Vergleich mit den aufstrebenden E-Books, die keine Grafiken oder Multimediateile umsetzen können, sollen Slicing Books insgesamt mehr Möglichkeiten bieten.

Näheres zum Projekt soll bald unter der Homepage Trial-Solution.de zu finden sein. Noch ist die Seite allerdings nicht erreichbar.

 Slicing Book - Symbiose von Buch und Internet
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /