Abo
  • Services:
Anzeige

Stern positioniert Onlineprodukte neu

Der Punkt soll es richten - aus Stern Online wird stern.de

Der im Dezember 1995 gestartete "Stern Online" wird im Rahmen einer Repositionierung der Online-Aktivtäten zur Internet-Marke stern.de umgewandelt. Künftig sollen mit einem Bündel unterschiedlicher Cross-Media-Aktivitäten die Synergien zwischen dem Stern als Print- und als Internet-Version verstärkt werden und die bestehende Rubrikenstruktur im Internet in Anlehnung an den gedruckten Stern gestrafft werden.

Anzeige

Laut IVW-Statistik ergeben sich im Januar 2000 die Seitenabrufe von Stern Online mit 10.612.237 PageImpressions und 2.559.903 Visits.

Die bisherigen "Zugriffskooperationen" hatten in der Aufbauphase von Stern Online nach Angaben der Verlagsleitung einen nicht unmaßgeblichen Einfluss auf die Etablierung, Bekanntheit und Akzeptanz des Angebots. In der jetzt erfolgten Repositionierung sollen diese nicht mehr als Bestandteil der IVW-Leistungswerte ausgewiesen werden.

Daher seien diese im Monatsvergleich Dezember 1999 und Januar 2000 systembedingt auch nicht vergleichbar. "Die Januar-Zahlen belegen gleichwohl die anhaltend hohe Attraktivität des redaktionsbezogenen Kernangebotes bei den Nutzern", so Holger Lueck, Projektleiter Stern.de, der den Aufbau der Marke im deutschsprachigen WWW koordiniert.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Odenwald Faserplattenwerk GmbH, Amorbach
  3. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  4. Robert Bosch GmbH, Hildesheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 1 Monat für 1€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  2. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  3. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

  4. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  5. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  6. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich

  7. 360 Round

    Samsungs 360-Grad-Kamera hat 17 Objektive

  8. X299E-ITX/ac

    Asrock quetscht Sockel 2066 auf Mini-ITX-Board

  9. Alternativer Antrieb

    Toyota zeigt Brennstoffzellenauto und Bus

  10. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. ECC ?

    maxule | 11:23

  2. Re: Ich als Hobbyfotograf..

    Asser | 11:22

  3. Re: Bye Bye Lightroom

    MysticaX | 11:22

  4. Re: Und ich kriege noch nicht einmal die...

    Pixel5 | 11:21

  5. Re: Mehr Firmwares als Spiele

    PineapplePizza | 11:20


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 10:09

  4. 09:01

  5. 08:00

  6. 07:52

  7. 07:33

  8. 07:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel