Schlechte Noten für Microsoft Webserver-Software

Microsoft Server fallen doppelt do oft aus wie Apache Server

Der Schweizer Internet-Performance- und Monitoring-Spezialist SysControl AG veröffentlichte die erste Ausgabe ihres Swiss Web Performance Index (SWePIX) - mehr als 100 Schweizer Publikums-Websites wurden während drei Monaten alle fünf Minuten von vier Standorten aus "angebrowst".

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei wurden mehr als zehn Millionen Messwerte erhoben und gespeichert. Die markanten Resultate der Studie sind:

Stellenmarkt
  1. Systems Engineer - Secure PIM (m/w/d)
    BWI GmbH, Berlin, Leipzig, Meckenheim, München
  2. Senior Data Governance Experte Logistik Marine (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit
Detailsuche

  • Im Durchschnitt fallen Schweizer Websites jede Woche für mehr als anderthalb Stunden total aus.
  • Für einen Teil ihrer Kundschaft sind die Sites durchschnittlich sogar während mehr als vier Stunden in der Woche nicht erreichbar.
  • Die untersuchten Server, die mit Microsoft IIS-Software betrieben werden, haben im Durchschnitt mehr als doppelt so hohe Ausfallzeiten wie die Server, die Apache-Software verwenden.
Geschäftsführer Simon Poole zu den Resultaten: "Wir waren doch etwas überrascht von den unbefriedigenden Resultaten. Stellen Sie sich vor: ein Ladengeschäft in dem Sie soeben einkaufen wollten, macht vor Ihrer Nase für ein paar Stunden zu. Es bestätigt aber unsere Erfahrung, dass die Schweizer Website-Betreiber zu einem großen Teil gar nicht wissen, wie gut oder schlecht ihre Websites von ihren Kunden erreichbar sind. Oft werden ernsthafte Fehler tagelang gar nicht bemerkt." Herr Poole zum schlechten Resultat der Sites mit Microsoft IIS-Serversoftware: "Wir wussten schon im Vorfeld der Studie aus Stichproben, dass einige sehr instabile Systeme mit Microsoft IIS-Serversoftware betrieben werden. Allerdings haben wir den Grad und die Konsistenz der schlechten Microsoft-Resultate nicht in diesem Umfang erwartet."

Der SWePIX soll in Zukunft vierteljährlich veröffentlicht werden. Die Messinfrastuktur basiert auf einem von der SysControl AG betriebenen Messnetzwerk und der mit Java entwickelten Software, die auch für die Dienstleistungen der SysControl AG verwendet wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

  3. Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
    Cariad
    Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

    Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 614€ • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ • AVM FRITZ!Repeater 1200 AX 69€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • MMOGA (u. a. Total War Warhammer 3 29,49€) [Werbung]
    •  /