Abo
  • Services:

Übernimmt AOL nun AOL Europe komplett?

Bertelsmann verhandelt mit AOL über Zukunft von AOL Europe

America Online verhandelt laut einem Bericht des Observers mit Bertelsmann über die Übernahme der 50 Prozent, die Bertelsmann an AOL Europe hält.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Bericht zitiert Analystenstimmen, laut denen Bertelsmann die Anteile bis zu 7 Milliarden US-Dollar einbringen könnten. Grund für die Verhandlungen sei die geplante Fusion zwischen AOL und Time Warner sowie die Übernahme des Musik-Majors EMI durch den neuen Konzern.

Erste Gerüchte eines Ausstiegs seitens Bertelsmann bei AOL Europe kamen bereits mit der Übernahmeschlacht zwischen Mannesmann und Vodafone auf, sah Mannesmann-Chef Klaus Esser doch bei AOL Europe die Chance, die feindliche Übernahme abzuwenden. Nach der Einigung zwischen Mannesmann und Vodafone stellte Vodafone-Chef Chris Gent jedoch klar, dass es von Seiten Vodafones keine Ambitionen gibt, bei AOL Europe einzusteigen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Fazit

Asus' Gaming-Smartphone ROG Phone zeichnet sich durch eine gute Hardware und vor allem reichlich Zubehör aus. Wie Golem.de im Test herausfinden konnte, sind aber nicht alle Zubehörteile wirklich sinnvoll.

Asus ROG Phone - Fazit Video aufrufen
IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

    •  /