Abo
  • Services:

tesion startet bundesweites Festnetz

Swisscom / EnBW Tochter kauft Teile des Carrier1-Glasfasernetzes

Die Stuttgarter Telekommunikationsgesellschaft tesion wird künftig über ein eigenes bundesweites Festnetz verfügen, um diesen Ausbau möglichst zügig voran zu bringen, hat die Tochter der EnBW AG und der Swisscom AG Teile des Glasfasernetzes vom paneuropäischen Netzbetreiber Carrier1 gekauft.

Artikel veröffentlicht am ,

"Somit werden wir schon im Juni 2000 einen deutschlandweiten Ring aufgebaut haben", sagte Thomas Rehberg, in der tesion-Geschäftsführung zuständig für die Technik.

Stellenmarkt
  1. Weber Maschinenbau GmbH Breidenbach, Breidenbach
  2. Universität Konstanz, Konstanz

Bis zum Jahresende sollen dann bundesweit 23 sogenannte POIs (Übergabepunkte vom Netz der Deutschen Telekom an das tesion-Netz) in Betrieb sein. Besonders Geschäftskunden will tesion mit Hilfe des eigenen Transportnetzes eine große Palette von Produkten anbieten können. Neben dem klassischen Sprachverkehr werde das TK-Netz für das Geschäft mit Daten und Bandbreiten genutzt.

Zudem will tesion das Netz auch anderen Telekommunikationsgesellschaften als Netzbetreiber zur Verfügung stellen. Am Ende der Ausbauphase werde tesion über ein hochmodernes Glasfasernetz (DWDM-Technik) mit einer Gesamtlänge von mehr als 5.500 km verfügen .

Insgesamt plant tesion in den nächsten drei Jahren über 500 Mio. DM in den Netzausbau zu investieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 31,99€
  3. (-82%) 8,88€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Retrogaming: Maximal unnötige Minis
    Retrogaming
    Maximal unnötige Minis

    Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
    Ein IMHO von Peter Steinlechner

    1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
    2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
    3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

      •  /