Abo
  • Services:
Anzeige

Internet-Telefon KX-T7700 von Panasonic

Verbindung von klassischer Telefonie mit webbrowser unf E-Mail-Client

Das Panasonic-Internet-Telefon KX-T7700 ist kein WAP-Hausgerät, sondern ein nahezu vollwertiger Webbrowser und E-Mail-Client, der durch Drücken eines Knopfes startet und die Verbindung zum ISP über analoge Telefonleitungen herstellt.

Anzeige

Gleichzeitig stehen traditionelle Telefondienste wie Voice Messaging zur Verfügung.

Normale Telefonfunktionen wie Freisprechen, Anrufer-ID, Anrufe in der Warteschlange und Wählen per Knopfdruck nach Namen sind genauso eingebaut wie ein Telefonbuch.

Der 7,8 Zoll große LCD-Farb-Touchscreen mit VGA-Auflösung und 256 Farben soll genügend Benutzerkomfort für die Steuerung auch ohne Maus geben.

Das Gerät ist mit einer IrDA 1.0-Infrarotschnittstelle ausgestattet, die für den Anschluss einer drahtlosen Tastatur genutzt werden kann. Über die integrierte Parallelschnittstelle kann der Benutzer das Internet-Telefon an den Drucker anschließen, um Webseiten auszudrucken.

Das KX-T7700 verfügt über ein 33.6 Kbps-Modem zur Datenübertragung und einen Flash-Speicher für optimale Datensicherung.

Preis und Verfügbarkeit stehen noch nicht fest.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. byon gmbh, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 9,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  2. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  3. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  4. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  5. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

  6. Breitbandausbau

    Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  7. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  8. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  9. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  10. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Und ich kriege noch nicht einmal die...

    Dwalinn | 16:52

  2. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    lemmer | 16:52

  3. Re: Sinn?

    gaym0r | 16:52

  4. Re: Swarm Computing Status: x

    HTS | 16:51

  5. Keine Sackgasse: Das Geld des ersten drahtes für...

    quineloe | 16:50


  1. 17:05

  2. 15:42

  3. 15:27

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 13:49

  7. 12:25

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel