• IT-Karriere:
  • Services:

eBay und Ciao.com kooperieren

Artikel veröffentlicht am ,

Der deutsche Teil von eBay und die Meinungsplattform Ciao.com sind eine strategische Kooperation eingegangen: Sie sieht vor, dass die mehr als 1 Million Auktionen auf eBay direkt mit den über 60.000 Verbrauchermeinungen auf Ciao.com verbunden werden.

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Landeshauptstadt München, München

eBay und Ciao.com haben ein sogenanntes "deep linking" vereinbart: Die Auktionen zu einem bestimmten Produkt oder einer Dienstleistung werden direkt mit Meinungen darüber gekoppelt. Für die eBay-Mitglieder heißt das, dass sie sich mit einem Klick eine Verbrauchermeinung einholen können, bevor sie bei einer Auktion mitbieten. Die Mitglieder von Ciao.com können ein Produkt, über das sich die positiven Beurteilungen häufen, gleich über eBay ersteigern.

Mit eBay hat sich nach T-Online und AOL bereits das dritte Internet-Schwergewicht für eine strategische Partnerschaft mit Ciao.com entschieden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.199,00€

Folgen Sie uns
       


Nintendo Switch Lite - Test

Die Nintendo Switch Lite sieht aus wie eine Switch, ist aber kompakter, leichter und damit gerade unterwegs eine sinnvolle Wahl - trotz einiger fehlender Funktionen.

Nintendo Switch Lite - Test Video aufrufen
Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Death Stranding erscheint gleichzeitig bei Epic und Steam
  2. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

    •  /