Abo
  • Services:
Anzeige

McAfee kauft Firewall-Anbieter Signal9

Anzeige

Die Anti-Viren-Experten von McAfee haben gestern den Kauf des kanadischen Software-Anbieters Signal9 Solutions Inc angekündigt und erweitern damit ihr Portfolio um die preisgekrönten Endanwender-Firewalls ConSeal Private Desktop und ConSeal PC Firewall. Die Kaufsumme beträgt 18 Millionen US-Dollar in Cash und Aktienpaketen.

Die ConSeal Firewalls richten sich an Technik-unerfahrene PC-Anwender, die sich vor Eindringlingen aus dem Internet und damit ihre Daten vor fremdem Zugriff schützen wollen, ohne sich mit der dahinterliegenden Technik zu belasten. Sie blockieren laut Signal9 alle derzeit bekannten Angriffe wie z.B. Back Orifice, Netbus und Denial of Service.

"Die Verbraucher werden immer sensibler für die verschiedenen Bedrohungen, die durch heimtückisches Verhalten im Internet auftreten", betont Srivats Sampath, President und CEO von McAfee. "Wir fügen nun persönliche Firewall-Dienste hinzu, die den Verbraucher vor Hackern schützt, wie auch unsere Anti-Viren-Dienste den Verbraucher vor bösartigem Computer-Code in Form von Viren schützt."

Die Signal9-Produkte sollen in Zukunft unter dem Namen McAfee Personal Firewall in das McAfee-Softwareangebot integriert werden. Der Signal9 Entwicklerstab wird zu McAfee in Santa Clara übersiedeln und an der Entwicklung zukünftiger Produkte beteiligt sein, so McAfee. Signal9-Kunden werden weiterhin Support erhalten.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. Dataport, Hamburg, Bremen
  3. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  4. BWI GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    ThaKilla | 07:45

  2. Re: 999 Mrd $ Klage

    Marius428 | 07:39

  3. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    RicoBrassers | 06:51

  4. Re: Nicht so schwer:

    sofries | 04:54

  5. Re: Verstehe das Geschrei nicht

    Bachsau | 04:30


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel