• IT-Karriere:
  • Services:

Großfirmen reagieren meist schnell auf E-Mails

Artikel veröffentlicht am ,

Der E-Mail-Service großer Firmen funktioniert immer besser und schneller, ist das Fazit eines Online Today-Tests der E-Mail-Hotlines von 20 im DAX notierten Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. WIRCON GmbH, Heidelberg
  2. CONITAS GmbH, Karlsruhe

Das wichtigste Ergebnis: Mehr als die Hälfte der Firmen wurde mit "sehr gut" oder "gut" bewertet. Testsieger sind die SAP AG und die Telekom, die beide "sehr gut" abschnitten. Herausragend: SAP beantwortete die E-Mail-Anfrage bereits nach drei Minuten mit einer Zwischennachricht. Mit "gut" bewertete die Zeitschrift zehn weitere Unternehmen, darunter BMW, Daimler-Chrysler, Henkel, Dresdner Bank und Mannesmann.

Kritisch war hingegen das Antwortverhalten von BASF, RWE, Veba und der Bayer AG. Diese Firmen hielten es nicht für nötig, die E-Mail-Anfrage zu beantworten und wurden daher mit "mangelhaft" bewertet.

Für den Test fragte Online Today per Mail nach den Bilanzergebnissen, den Geschäftsaussichten und dem Umgang mit dem Y2K-Problem. Bewertet wurden die Schnelligkeit und Qualität der Antwort. Eine gut platzierte Kontaktadresse auf der Homepage sowie ein zusätzliches Gesprächsangebot sorgten für weitere Pluspunkte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,98€
  2. 0,99€
  3. 4,96€
  4. 39,99€

Folgen Sie uns
       


Apple TV Plus ausprobiert

Wir haben uns Apple TV+ auf einem Apple TV angeschaut. Apples eigener Abostreamingdienst lässt viele Komfortfunktionen vermissen.

Apple TV Plus ausprobiert Video aufrufen
Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Sicherheitslücke Forscherin kann smarte Futterstationen von Xiaomi übernehmen
  2. Mi 9 Lite Xiaomi bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 300 Euro
  3. Mi Smart Band 4 Xiaomis neues Fitness-Armband kostet 35 Euro

    •  /