• IT-Karriere:
  • Services:

Hubert Burda Media neuer Investor bei JustBooks

Artikel veröffentlicht am ,

Hubert Burda Media unterstützt als Risikokapitalgeber die JustBooks.de GmbH aus Düsseldorf - das Start-Up-Unternehmen, das seit Oktober 1999 gebrauchte und antiquarische Bücher via Internet anbietet, will die Investition gezielt für den Ausbau der Marke JustBooks einsetzen.

Stellenmarkt
  1. sepp.med gmbh, Forchheim
  2. Knipping Kunststofftechnik Gessmann GmbH, Gummersbach

"Wir sind von der Idee einer innovativen E-Commerce-Plattform für gebrauchte und antiquarische Bücher im Internet überzeugt und investieren mit JustBooks in ein Unternehmen mit sehr gutem Markt- und Entwicklungspotenzial", ist sich Burda-Vorstand Dr. Paul-Bernhard Kallen sicher. "Für JustBooks bedeutet die Beteiligung von Hubert Burda Media einen wichtigen Schritt in der Unternehmensentwicklung. Schließlich ist Burda sehr aktiv im Segment E-Commerce-Unternehmen/Start-Up-Unternehmen, so dass wir hier vom Know-How eines der bedeutendsten deutschen Medienkonzerne profitieren können", sagt Hannes Blum, Geschäftsführender Gesellschafter und Mitbegründer von JustBooks.

Derzeit werden auf der Plattform von Just Books rund 8000 private und professionelle Anbieter registriert, darunter befinden sich ca. 100 Antiquariate aus dem gesamten Bundesgebiet. Das Sortiment umfasst derzeit fast eine halbe Million Bücher aus den verschiedensten Bereichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Apple TV Plus ausprobiert

Wir haben uns Apple TV+ auf einem Apple TV angeschaut. Apples eigener Abostreamingdienst lässt viele Komfortfunktionen vermissen.

Apple TV Plus ausprobiert Video aufrufen
Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

    •  /