• IT-Karriere:
  • Services:

Hubert Burda Media neuer Investor bei JustBooks

Artikel veröffentlicht am ,

Hubert Burda Media unterstützt als Risikokapitalgeber die JustBooks.de GmbH aus Düsseldorf - das Start-Up-Unternehmen, das seit Oktober 1999 gebrauchte und antiquarische Bücher via Internet anbietet, will die Investition gezielt für den Ausbau der Marke JustBooks einsetzen.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  2. Haufe Group, Freiburg, München, Süddeutschland (Home-Office möglich)

"Wir sind von der Idee einer innovativen E-Commerce-Plattform für gebrauchte und antiquarische Bücher im Internet überzeugt und investieren mit JustBooks in ein Unternehmen mit sehr gutem Markt- und Entwicklungspotenzial", ist sich Burda-Vorstand Dr. Paul-Bernhard Kallen sicher. "Für JustBooks bedeutet die Beteiligung von Hubert Burda Media einen wichtigen Schritt in der Unternehmensentwicklung. Schließlich ist Burda sehr aktiv im Segment E-Commerce-Unternehmen/Start-Up-Unternehmen, so dass wir hier vom Know-How eines der bedeutendsten deutschen Medienkonzerne profitieren können", sagt Hannes Blum, Geschäftsführender Gesellschafter und Mitbegründer von JustBooks.

Derzeit werden auf der Plattform von Just Books rund 8000 private und professionelle Anbieter registriert, darunter befinden sich ca. 100 Antiquariate aus dem gesamten Bundesgebiet. Das Sortiment umfasst derzeit fast eine halbe Million Bücher aus den verschiedensten Bereichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deal des Tages: Honor MagicBook 15 15,6" Full HD IPS Ryzen 5 3500U 8GB 256GB SSD für 528...
  2. (u. a. PSN Card 20 Euro für 18,29€, Assetto Corsa Competizione für 18,99€, Euro Truck...
  3. (u. a. Kensington ValueKeyboard für 9,79€, Xiaomi Mi Note 10 Lite 128GB für 279€, Thermaltake...
  4. 249,90€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Golem.de baut das Makerphone zusammen (Zeitraffer)

Das Makerphone ist ein Handy zum Zusammenbauen. Kinder wie auch Erwachsene können so die Funktionsweise eines Mobiltelefons nachvollziehen.

Golem.de baut das Makerphone zusammen (Zeitraffer) Video aufrufen
    •  /